Wie kann ich den Park waschen?

Ausgezeichnete Kleidung für einen kalten Winter - langWinterjacke-Park mit einer Heizung aus Flaum oder Synthetik. Der Park hat ausgezeichnete wasserabweisende Eigenschaften, er wird nicht vom Wind durchgebrannt und der Füllstoff macht ihn selbst bei 50 Grad Frost warm und unersetzlich. Parks werden aus verschiedenen Materialien hergestellt: Nylon, Baumwolle, Denim und sogar Seide. Wie bei jeder anderen Oberbekleidung muss der Park von Zeit zu Zeit gereinigt werden. Der Waschprozess ist für alle Arten von Parks gleich.

Wie wäscht man eine Parkjacke?

Überlegen Sie, ob es möglich ist, den Park aus Baumwolle und Synthetik zu waschen und wie man es richtig macht.

Zunächst ist es notwendig, die Notation fürWaschen von Parks, die normalerweise auf dem Etikett der Jacke angebracht werden. Einige seiner Arten können überhaupt nicht gewaschen werden. In diesem Fall sollte die Jacke einem chemischen Reinigungsmittel zugeführt werden. Oder den Park trocken reinigen.

  1. Vor dem Waschen der Jacke ist es notwendig, alleKnöpfe, Reißverschlüsse und Knöpfe und drehen Sie dann das Produkt nach innen. So wird der Park selbst vor Verformung und diversen Metall-Accessoires geschützt - vor Kratzern an der Drum Machine.
  2. Es ist am besten, den Park in der Wäsche zu waschenautomatische Maschine mit Frontlader, da alle anderen Maschinen einen gröberen Einfluss auf die Daunenjacke haben. Eine gute Option ist, den Park mit Tennisbällen zu waschen, die sich mit der Jacke in der Trommel der Maschine drehen und in die Jacke zerschlagen und verhindern, dass sie in einen Klumpen fällt.
  3. Strecken Sie den Park in kaltem Wassermit sanftem Modus ohne automatisches Drehen. Die Jacke von Hand drehen, zusehen, sauberes Wasser fließt davon oder ist schmutzig. Im letzteren Fall dehnen Sie den Park wieder im Auto aus.
  4. Der nächste Schritt ist das Waschen der Parks in 30-Grad-Wasser, sondern mit einer speziellen 2/3 Tasse Flüssigwaschmittel für Produkte Abwaschen.
  5. Jetzt ist es Zeit, die Parks zu trocknen. Legen Sie die Jacke auf einer flachen waagerechten Fläche ab: zum Beispiel auf dem Boden,

    Kann man den Park waschen

    oder auf dem Tisch. Tränken Sie auf dem Park mit einem gut saugfähigen Handtuch.
  6. Um den Park auf der Unterseite zu trocknen,es ist notwendig, einen Tieftemperaturtrockner zu verwenden. Und alle zehn Minuten musst du deine Jacke ausziehen und sie gründlich schütteln, damit sie das Innere verkrümelt. Sie können den Park und in der Nähe von Wärmequellen trocknen: Zentralheizungsbatterien, Heizung usw. Aber in diesem Fall, von Zeit zu Zeit, schütteln Sie die Jacke, um den Füller gleichmäßig zu trocknen.

Der Park versorgt Sie mehr als eine Saison, wenn Sie ihn sorgfältig behandeln und das Produkt richtig waschen.