Dekorputz für das Bad

Die meisten Verbraucher sind längst gebildetein Stereotyp, dass die beste Option für die Veredelung Wände im Badezimmer ist Keramikfliesen. Ja, natürlich ist die Palme gerade hinter der Fliese, die gute Nachricht ist, dass der Baumaterial-Markt die breiteste Auswahl dieses Finishing-Materials bietet. Aber warum nicht das Innere des Badezimmers einzigartig und unwiederholbar machen? Um dies zu tun, können Sie empfehlen, mit dekorativen Putz, um die Wände des Bades zu dekorieren. Betrachten wir mögliche Varianten.

Dekorieren des Bades mit dekorativem Putz

Natürlich, unter Berücksichtigung der Badezimmer Design-OptionenRäume, in denen dekoratives Pflaster als Veredelungsmaterial verwendet werden soll, ist es notwendig, die spezifischen Bedingungen dieses Raumes zu berücksichtigen, nämlich die erhöhte Feuchtigkeitsstufe. Daher ist es besser, Ihre Wahl auf wasserdichten Arten von Pflastern zu stoppen, und dann verwenden sie für die Fertigstellung der Wände, die nicht direkt mit Wasser (die Wände der Duschkabine oder um das Badezimmer sind besser gefliest). In dieser Hinsicht kann ein venezianischer Putz als Win-Win-Option betrachtet werden, da seine Oberfläche mit natürlichem Wachs behandelt wird, was der erhöhten Feuchtigkeit vollkommen widersteht. Ein ungewöhnliches Interieur im Bad kann auch durch die Dekoration der Wände mit dekorativen Mosaikputz, seltsam genug geschaffen werden. Schließlich haben Fassadenputze die Eigenschaft, verschiedenen ungünstigen Bedingungen standzuhalten, zum Beispiel Regen. Und eine interessante dekorative Wirkung bei der Verwendung dieses Pflasters wird aufgrund seiner Zusammensetzung erreicht. Da die Mosaikputzmischung zerkleinerte Natursteine ​​enthält, ist es möglich, eine sehr plausible Nachahmung einer felsigen Oberfläche an den Wänden zu schaffen.

Dekorputz für Baddekoration

Eine weitere Qualität von dekorativen Putz,als fertiges Material für das Badezimmer, sollte man sagen. Alle feuchtigkeitsbeständigen Pflaster, unter anderen Zutaten, enthalten notwendigerweise Stoffe, die die Bildung von Schimmel unterdrücken, was auch als ein unzweifelhafter Vorteil von dekorativen Pflastern in Bezug auf ihre Verwendung für die Veredelung von Bädern angesehen werden kann. Und da alle Arten von dekorativen Pflastern wunderschön gefärbt sind, kann ihre Farbe oder Schatten im Ton des allgemeinen Farbschemas des Bades oder im Gegensatz dazu im Ton der einzelnen Dekor-Elemente ausgewählt werden.

Dekorputz für das Badezimmer1

Dekorputz für Badezimmer2

Dekorputz für Bad3

Dekorputz für das Badezimmer4

Dekorputz für das Badezimmer5

Dekorputz für das Badezimmer6

Dekorputz für Badezimmer7

Dekorputz für das Badezimmer8

Dekorputz für Badezimmer9