Decke im Bad

Die Installation der Decke im Bad erfordert besondereAnsatz Vergessen Sie nicht die Besonderheiten dieses Raumes. Deshalb, bei der Schaffung eines Decken-Design für ein Badezimmer, von feuchtigkeitsbeständigen, langlebigen Materialien geführt werden. Diese sind Dehn- und abgehängte Decken, Plastikplatten, Regalsysteme und viele andere.

Deckendecke im Bad

Decke - eine ideale DeckenversionSystem für ein Badezimmer, das Sie länger als fünfzehn Jahre dauern wird. Es gibt viele Vorteile, um Decken zu dehnen. Die erste ist Feuchtigkeitsbeständigkeit. Stellen Sie sich vor, Sie sind mit Nachbarn überflutet - diese Decken widerstehen bis zu hundert Kilogramm Wasser pro Quadratmeter. Ein Spezialist wird schnell machen Sie abtropfen die Flüssigkeit, die angesammelt hat. Der zweite Vorteil ist ihre Unbedenklichkeit. Sie emittieren keine Toxine. Die Farbskala der Deckendecken ist enorm. Darüber hinaus können Sie die Einrichtung auf eigene Skizzen bestellen.

Falsche Decke im Bad

Abgehängte Decken sind auch für den Einbau im Bad geeignet. Aber beim Kauf, müssen Sie von einem Berater im Laden zu klären, wie viel das Material ist nicht "Angst" von Wasser. Solche Decken sind von mehreren Typen:

  • Stahl oder Aluminium;
  • Aus Plexiglas;
  • spiegel;
  • Kunststoff;
  • aus Gipskarton.

Falsche Decke im Badezimmer1

Falsche Decke im Badezimmer2

Falsche Decke im Badezimmer3

Der Hauptnachteil solcher Decken ist die Notwendigkeit, die Struktur auf fünfzehn Zentimeter zu montieren. Warum die Höhe der Wände leicht abnimmt, was in Räumlichkeiten mit einer niedrigen Decke unrentabel ist.

Aluminium-Decken für Badezimmer

Rack-Typ Aluminium-Decken sind in verschiedenen produziertTexturen, Farben und Formen. Langlebigkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit und Umweltfreundlichkeit sind die Hauptvorteile dieses Designs. Sie sind leicht und belasten das Trägersystem nicht. Und sie sehen in jedem Badezimmer gut aus.

Aluminium-Decken für Badezimmer1

Aluminium-Decken für Badezimmer2

Aluminium-Decken für Bad3

Decke im Badezimmer aus Gipskarton

Für heute gibt es ein großes SortimentFeuchtigkeitsbeständiger Trockenbau, der sich leicht für Badezimmer eignet. Aber wenn Sie überschwemmt sind, wird die Decke ganz ruiniert, und es muss komplett neu sein. Daher empfehlen die Experten immer noch nicht, es in nassen Stellen zu installieren.

Decke im Badezimmer der Gipskartonplatte 1

Decke im Badezimmer der Gipskartonplatte 2

Decke im Badezimmer aus Gipskarton 3

Paneele an der Decke im Bad

Die Decke im Bad ist möglich undverschiedene Tafeln. Zum Beispiel sind Plastik bequem, da sie nicht viel die Höhe der Decke reduzieren. Sie sind umweltfreundlich und preiswert, also wenn die Reparatur ist Low-Budget, und Sie wollen es mehr machen - sie werden eine ideale Lösung sein.

Spiegeldecken im Bad

Wir sprechen gesondert über Spiegeldecken. Das Design der Decke im Bad in Form einer reflektierenden Spiegelfläche kann eine hervorragende Lösung für kleine Bäder sein. Sie erweitern den Raum visuell. Außerdem wird eine solche Decke, wie alle aufgehängten oder gestreckten Decken, alle Mängel der Grunddecke decken. Die Montage der Spiegeldecke ist sehr einfach.

Sich um eine solche Deckenfläche zu kümmernnicht schwer. Wie für Gläser und andere Spiegel, benötigen Sie speziell entworfene Mittel zum Waschen solcher Flächen, oder Sie können sie ein wenig öfter mit einem weichen Tuch reiben.

Spiegelplatten sind von verschiedenen Formen, mit Facette undmit einem bild Sie können mit anderen Decken kombiniert werden, schaffen mehrstufige Systeme. Spiegeldecke mit Facetten beleuchtet nicht nur den ganzen Raum, sondern auch einzelne Abschnitte des Badezimmers.

Rack-Spiegel sind aus Aluminium. Sie können beide spiegel und golden sein. Sie machen auch Spiegelpaneele, die ideale Größe für ein Badezimmer ist 30x30 Zentimeter.

Auf der bereits installierten Gipskartondecke sind Spiegelspiegel aus Polystyrolplatten montiert. Sie erlauben es Ihnen, das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ohne die Höhe der Decke weiter zu verringern.

gespiegelte Decken im Badezimmer1

gespiegelte Decken im Badezimmer2

gespiegelte Decken im Bad3