Heute können nur wenige Menschen von einer Vielfalt exotischer Früchte überrascht werden, die hier und da in den Regalen der Geschäfte zu finden sind.

Nicht nur die Natur wurde vom Menschen belohntdie Möglichkeit, solche Kreationen zu bewundern. So kann jeder Obst probieren und alles mit unvergleichlichem Geschmack probieren. Aber nicht nur im Geschmacksgeschäft! Wenn Sie mindestens einmal alle diese Früchte an einem Ort gesehen haben, würden Sie verstehen, dass dies ein wahrhaft farbenfrohes Paradies ist. Es ist noch steiler als die Farben des Regenbogens! Glaub mir nicht! Dann schau und erinnere dich!

1. Drachenfrucht

Pitaya

Eine ungewöhnliche Frucht gilt als Frucht eines Kaktus, und sogarin seiner Form und Außenschale ähnelt einer stacheligen Wurzelfrucht. Anbau von Drachenfrüchten in Mexiko sowie in Mittel- und Südamerika. In vielen Ländern ist es auch bekannt als Pitaya, eine Perle eines Drachen oder einer Erdbeerbirne. Diese Frucht hat einen angenehmen süßen Geschmack, der an eine Mischung aus Erdbeeren und Birnen erinnert. Pitaya wird entweder als ein eigenständiges Gericht oder als eine hervorragende Ergänzung zu Wodka oder alle Arten von Desserts verwendet. Aber bedenken Sie, dass Sie, bevor Sie die Drachenfrucht probieren, eine große Menge an schwarzen Samen in der Pulpa von Pitaya loswerden müssen.

2. Kivanoe

Kivano

Exotische Früchte auf dem TerritoriumAfrika, Kalifornien, Chile, Australien und Neuseeland. Die Welt hat mehrere Namen: eine afrikanische Gurke, eine Gurkengurke, eine gehörnte Melone, eine Angurie. In seiner Form ähnelt eine Hybride aus Melone und Gurke. Der Geschmack von Kiwano ist ziemlich ungewöhnlich und sieht aus wie eine Mischung aus Bananen, Zitrone und Gurke. Eine interessante Mischung, oder? Am häufigsten wird es als dekoratives Element verwendet, obwohl die Frucht natürlich essbar ist und reich an nützlichen Vitaminen ist. Es wird nicht empfohlen, es im Kühlschrank aufzubewahren!

3. Rambutan

Rambutan

Rambutan wächst in Indonesien. Er zieht die meisten Menschen mit seiner einzigartigen haarigen Schale und der roten Hautfarbe an. Keine Angst, denn die Frucht ist sehr leicht zu reinigen. Geschmacklich erinnert Rambutan an eine andere exotische Frucht - Litschi, süß nach Geschmack. Diese Frucht kann fast von einem Zweig konsumiert werden und wenn Sie ein paar Rezepte für Gerichte mit Rambutan lernen, dann können Sie sogar den anspruchsvollen Gourmet überraschen.

4. Jackfrucht

Jackfrucht

Jackfrucht ist in der ganzen Welt als ein Inder bekanntBrotbaum und Nationalstolz von Bangladesch. Von allen Früchten, die auf dem Planeten existieren, gilt die Jackfrucht als die größte. Der Geruch von geschnittenen Früchten ähnelt einer Mischung aus Banane und Ananas. Der Geschmack ist fast derselbe. Jackfrucht kann roh gegessen werden. In einigen Ländern des Fruchtfleisches machen Sie eine köstliche Marmelade. Unreife Früchte werden als Gemüse verwendet, das gedünstet, gekocht, gebraten werden kann.

5. Liches

Lychee

Das Mutterland dieser erstaunlichen Frucht wird angenommenbetrachten China. Derzeit wird Litschi im gesamten Gebiet Südostasiens angebaut. In seiner Form ähnelt der Litschi kleinen Nüssen in einer dichten roten Schale mit einem braunen Knochen im Inneren. Die Frucht zu probieren, ähnelt der Masse weißer Trauben. Sie können es in Rohform oder für eine Vielzahl von Desserts verwenden. Auf jeden Fall werden Sie auf jeden Fall den Geschmack dieser wunderbaren Frucht zu schätzen wissen.

6. Carambola

Carambola

Die Heimat dieser Frucht wird gewöhnlich betrachtetSüdostasien, wo die Karambolen überall wächst. Carambola ist ein "Sternfrucht", das seinen Namen wegen des korrekten fünfzackigen Sterns im Schnitt bekam. Zu schmecken geschieht es, sauer und süß. Saure Sorten von Karambolen werden am häufigsten in Salaten verwendet, während die süße Sorte einer Mischung aus Trauben, Zitrone und Mango ähnelt. Carambola ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine und Mineralien, und auch kalorienarm.

7. Mangosteen

Mangostan

Mangostan gilt als exotische Frucht undwächst in Indonesien und Malaysia sowie in Teilen Südostasiens und Südasiens. Diese Frucht ähnelt großen lila Kugeln mit einer engen, dichten Haut. Aber das interessanteste an Mangostan ist seine Fleischspaltung, die einer Orange nach Geschmack ähnelt. Es gibt eine Legende, dass diese Frucht die Lieblingszauber der Königin Victoria war, also hinter den Kulissen unter den Früchten heißt sie "König".

8. Kumquat

Kumquat

In jüngerer Zeit haben viele Menschen nicht einmalverdächtigt, was "Kumquat" ist. Heute ist es in fast jedem Laden zu finden und nicht einmal überrascht. Diese Frucht wächst im Süden Chinas, in den USA, Südeuropa, Japan, Südostasien und im Nahen Osten. Äußerlich ähnelt Kumquat kleinen feuerorangen Früchten der Ellipsenform. Praktisch wie Bälle für Rugby, nur in sehr reduzierter Form. Der Geschmack dieser Frucht ist spezifisch: saftige süße Noten schwingen mit einem scharfen sauren Geschmack. Sie können Kumquat sowohl roh essen als auch verschiedene Gerichte zubereiten.

9. Passionsfrucht

Passionsfrucht

Der Geburtsort der Passionsfrucht ist Brasilien, aber es ist auchaktiv wächst in Australien, Neuseeland, Südamerika, Südafrika, Hawaii und den Philippinen. Diese Frucht hat viele interessante Namen: die Passionsfrucht, die Passiflora essbar, Passionsblume und Grenadill. Im Aussehen ist die Frucht der Leidenschaft wie eine normale lila Pflaume mit einer dicken Haut. Der Geschmack von reifen Passionsfrüchten ist süß und saftig. Natürlich kann die Frucht roh gegessen werden, aber meistens wird sie als Saft oder als Zusatzstoff verwendet.

10. Lemoncello oder Zitronenverdera

Zitrone

Vielleicht haben viele nicht gehört, dass es so einFrucht. Aber sie wissen sicher, dass es einen bekannten Likör mit dem gleichen Namen gibt, für den Italien berühmt ist. Heimat dieser Frucht ist die Republik Dominikanische Republik, aber dank Italien hat limoncello auf der ganzen Welt gelernt. Sagen Sie nicht, dass der Geschmack der Frucht fast derselbe ist wie der einer reifen Zitrone, aber der Geruch! Das Aroma von Zitronenverder ist so großartig, dass keine Art von Zitronen damit vergleichbar ist. Äußerlich sehen Limoncello aus wie kleine Zitronengräser mit einer dichten Schale. Sie können entweder komplett essen oder zum Kochen aller Arten von Gerichten.