Wein aus Rosinen zu Hause

Ausgezeichneter Wein wird nicht nur aus frischen Weintrauben gewonnen. Wie man Wein aus Rosinen macht, lerne von diesem Artikel.

Wein von Rosinen zu Hause - Rezept

Zutaten:

  • Sandzucker - 350 g;
  • gereinigtes Wasser - 2,5 Liter;
  • Rosinen - 900 g.

Vorbereitung

Ich habe meine Sachen angehoben. Jetzt machen wir Sirup: Zucker und Wasser vermengen und mischen, bis es sich vollständig auflöst. Jetzt legen wir die Rosinen in ein 5-Liter-Glas, gießen in Sirup und lassen für Infusion für 2 Wochen. In diesem Fall sollte der Inhalt des Gefäßes jeden Tag geschüttelt werden. Am Ende dieser Periode, wenn die Rosinen, wie es sollte, schwellen, gießen wir die Flüssigkeit in einen anderen Behälter, und die Rosinen, die bleiben, werden gestampft. In der empfangenen Masse gießen wir wieder in Flüssigkeit. Wenn du mehr Wasser gießen musst, damit der Topf voll ist. Wir lassen das Gärgetränk für 1 Monat. Nachdem der Wein fermentiert ist, gießen wir die Flüssigkeit auf die Flaschen, und wir werfen den Kuchen aus. Wir geben den Wein für weitere 2-3 Monate zu brauen, und dann weiter zur Verkostung.

Wein aus Rosinen - Rezept

Zutaten:

Sauerteig:

  • Rosinen - 1 Glas;
  • Wasser - 10 ml;
  • Sand von Zucker - 50 g.

Für Wein:

  • Wasser - 7 Liter;
  • Rosinen - 900 g;
  • Zucker - 2 kg.

Vorbereitung

Wir nehmen ein Glas Rosinen durch einen Fleischwolf,Zucker hinzufügen, Wasser aufrühren und gut umrühren. Die resultierende Mischung wird in ein halbes Liter Glas gegeben und für einige Tage in der Wärme gelassen. Wenn die Masse vergären wird, gehen Sie direkt zur Vorbereitung des Weines vor. Wie für Sauerteig, Rosinen sind zerdrückt. Die daraus resultierende Masse zusammen mit Zucker und Wasser wird in eine große Flasche gelegt. Rühren, bis sich der Zucker auflöst. Dann gießen wir in den Sauerteig. Jetzt schließen wir den Flaschenhals mit einem medizinischen Handschuh. Auf einem der Finger, machen wir eine Punktion mit einer Nadel. Ein paar Tage später wird der Wein gären und der Handschuh wird pusten. Die Gärung dauert etwa einen Monat. Und wenn der Handschuh fällt, verteilen Sie sorgfältig den Wein auf die Behälter und versuchen, das Sediment nicht zu beeinträchtigen. Direkt in Flaschen sollte der Wein für weitere 2-3 Monate infundiert werden.

Hausgemachter Wein aus Rosinen

Zutaten:

  • Karkade - 1 Glas;
  • Gereinigtes Wasser;
  • Rosinen - 900 g;
  • Zucker - 3 kg.

Vorbereitung

Rosine ist gut zum Waschen, getrocknet und dann gießenin einem Glas, gießen Sie 1/3 Zucker und gießen Sie in Wasser. Gut umrühren, bis sich der Zucker auflöst. Danach decken wir den Behälter mit Gaze ab und legen ihn 3 Tage lang in Hitze. Im Kochtopf kochen Sie das Wasser, gießen Sie in den Wagen und lassen Sie es gebrauchen, bis es abkühlt. Die daraus resultierende Infusion fließt in fermentierte Rosinen, gießt den restlichen Zucker, gießt Wasser und vermischt. Decke das Glas mit einem Deckel ab und stecke es in einen dunklen Ort. Wein wird für 2 Monate wandern, und danach, sanft mit Hilfe eines Rohres in ein anderes Glas gießen, so dass das Sediment unberührt bleibt. Dann muss der Wein geklärt werden. Um dies zu tun, wird es alle 10 Tage gefiltert und in einen sauberen Behälter gegossen. Nach 3 Transfusionen wird der Wein klar und ohne Sediment. Wir gießen es in Flaschen und schick es zur Lagerung in die Kälte.