Wein aus roter Eberesche

Rowan Knüppel erscheinen in unseren Regalen nichtweniger gesalzenes Gemüse und Beerenmarmelade, aber wenig wissen über diese Methode der Speicherung dieser Beeren, wie seine Verwendung als Grundlage für die Zubereitung von Wein. Wir haben uns entschieden, für die Massen Rezepte für köstlichen Ebereschenwein zu machen.

Rezept für Wein aus roter Eberesche

Zutaten:

  • Eberesche - 4 kg;
  • Zucker - 4 kg;
  • Wasser - 10 Liter;
  • schwarze Rosinen - 1 Stück;
  • Apfelsaft - 6 Liter.

Vorbereitung

Bevor Sie hausgemachten Wein aus rotemEberesche, ist es notwendig, Beeren in einen Behälter zu gießen und für einen Tag in der Kälte zu lassen, um überschüssige Bitterkeit loszuwerden. Vor dem Kochen werden die Beeren aufgetaut, in einer tiefen Schüssel in den Zustand von Kartoffelpüree gemahlen, dann die Hälfte des Zuckers und eine Mischung aus Wasser und Apfelsaft hinzugeben. Um die Gärung in einem Behälter mit einem zukünftigen Wein zu verstärken, legen Sie ein paar Handvoll schwarze Rosinen. Waschen von Beeren vorher ist streng verboten, andernfalls tötet man die Mikroflora und liefert Gärung.

Weiter mit Vogelwein, derselbe wie beiWein aus jedem anderen Rohstoff - es wird auf die Wasserdichtung gelegt und in der Wärme gelassen. Sobald die Frequenz der Gasentwicklung zu sinken beginnt, sollte die Hefe mit einem weiteren Kilogramm Zucker ergänzt und vollständig fermentiert werden. Bereit, durch ein paar Schichten Gaze zu filtern, auf Flaschen zu gießen, zu verstopfen und für ein paar Monate in der kühlen zu lassen. Nach der Gärzeit wird der Wein nochmals durch Gaze filtriert und verbraucht.

Rezept für die Herstellung von Wein aus roter Eberesche

Zutaten:

  • Eberbeere - 2 kg;
  • Zucker.

Vorbereitung

Wir erfroren die gefrorene Eberesche und bedecken siekochendes Wasser, so dass die Beeren besser Saft geben. Als nächstes werden die Beeren zerkleinert oder durch einen Entsafter geleitet. Der resultierende Saft wird mit Wasser und Zucker in Anteilen kombiniert, die durch die gewünschte Süße des Getränks bestimmt werden. Im Allgemeinen für Tafelwein für jeden Liter Saft, 2,5 Liter gereinigtes Wasser und eineinhalb Kilogramm Zucker.

Nachdem sich der Zucker aufgelöst hat,es ist notwendig, es auf die Wasserfalle zu legen. Die Zeit der Vorbereitung des Weins von der roten Eberesche wird direkt von der Fermentationsgeschwindigkeit abhängen, sobald die Gärung abgeschlossen ist, kann der Wein vom Wassersiegel entfernt, gefiltert und abgefüllt werden.

Hausgemachter Sekt aus roter Eberesche

Zutaten:

  • rote Ahornbeere - 2 kg;
  • Wasser - 9 l;
  • Zucker - nach Geschmack;
  • Rosinen - 1 Handvoll.

Vorbereitung

Voraufgetaute Vogelbeeren solltenwaschen und hacken, dann 9 Liter kochendes Wasser einfüllen und den Behälter mit Beerenmulldeckel bedecken. Sobald der Gärungsprozess beginnt, muss die Basis für Sekt gefiltert und mit Zucker vermischt werden. Der Wein wird in Flaschen abgefüllt und in jedem Fall 2-3 Beeren von ungewaschenen Rosinen. Schließen Sie dann die Weinstopper und lassen Sie die Gärung in der Flasche und stellen Sie sie an einen kühlen Ort.

Wein aus roter Apfelbeere

Zutaten:

  • Eberbeere - 2 kg;
  • Wasser - 2,5 kg;
  • Zucker - 500 g.

Vorbereitung

Wein aus Eberesche-Rot-Rezept

Rowberry Beeren sortiert, gewaschen, getrocknet und getrocknetIm Gefrierschrank 10-12 Stunden einfrieren. Gefrorene Beeren sollten mit kochendem Wasser übergossen und 15 Minuten lang gekocht werden, um in der Zukunft so viel Saft wie möglich auszusprengen. Das erste Wasser sollte abgetropft, mit frischer Flüssigkeit aufgegossen, erneut entwässert und die Beeren gestreckt und gepresst werden. Der Saft wird in ein sauberes, trockenes Gefäß gegossen und in ein sauberes heißes Wasser gegossen und 5 Stunden stehen gelassen.

Nach Ablauf der Zeit muss es komprimiert werdenzweitens, und die resultierende Flüssigkeit wird mit dem primären Beerensaft gemischt. Mischen Sie die Basis für Wein mit Wasser und fügen Sie Zucker nach Geschmack hinzu. Lass das Getränk wandern und vergiss es nicht, es auf den Seehund zu legen. Am Ende der Gärung muss der Wein aus der roten Eberesche durch mehrere Lagen Gaze gefiltert, in Flaschen gegossen und 2-3 Monate lang in der Kühle gären gelassen werden.