Kompott der Trauben

Traubenkompott entpuppt sich immer köstlich lecker und nützlich. Glaub mir nicht Dann lassen wir uns dieses Getränk vorbereiten.

Rezept für Traubenkompott

Zutaten:

  • Wasser - 1 Liter;
  • dunkle Trauben - 200 g;
  • Zucker - 200 g

Vorbereitung

Um dieses Getränk zu machen, wählen Sie eine reifeTrauben, wir waschen und wählen Sie die verwöhnten Beeren. Dann die Zweige von Hand entfernen Banken und Deckel im Voraus sterilisieren: in einem Topf gießen Wasser, bringen Sie es zum Kochen und senken es dort für 3 Minuten, Dosen und Abdeckungen. Danach füllen Sie den Behälter und genau ein Viertel der Trauben.

In einem separaten Kochtopf kochen über hohe HitzeWasser, allmählich Zucker geben und mit einem Löffel mischen, auf mittlerer Hitze kochen, bis sich die Zuckerkristalle vollständig auflösen. Dann die Gläser vorsichtig mit heißem Sirup füllen, mit Deckel abdecken und 5-7 Minuten ablegen. Dann sanft den Sirup in einen Topf abtropfen lassen, ihn kochen und sofort die Gläser Trauben an die Gipfel gießen. Wir drehen den Kompott aus den Trauben für den Winter mit Deckel und lassen für ca. 2 Tage an einem dunklen Ort. Wir halten die Erhaltung an einem kühlen Ort.

Kompott aus Äpfeln und Trauben

Zutaten:

  • Äpfel - 300 g;
  • Trauben - 300 g;
  • Wasser - 3 l;
  • Zitronensaft;
  • Zucker - nach Geschmack.

Vorbereitung

Jetzt erzählst du, wie man ein Kompott aus Trauben macht. Also, meine Äpfel, in Teile geschnitten, den Kern entfernen und mit Zitronensaft bestreuen. Die Trauben werden aus den Zweigen entfernt, 3 Minuten in kochendem Wasser versetzt, in ein Sieb gegeben und mit kaltem Wasser gewaschen. Legen Sie nun die Früchte und Beeren auf die Dosen, gießen Sie heißen Sirup und lassen Sie für 5 Minuten, dann die Flüssigkeit abtropfen lassen, kochen und wieder in Dosen gießen. Wir stecken den Behälter an, drehen ihn um und lassen ihn abkühlen. Das ist alles Kompott mit Äpfeln und Trauben bereit!

Kompott aus weißen Trauben

Zutaten:

  • Zucker - 3 EL;.
  • Wasser - 2 l;
  • weiße Trauben - 500 g.

Kompott aus weißen Trauben

Vorbereitung

Weiße Trauben werden aus Zweigen entfernt, gewaschenfließendes Wasser und pour Beeren mit kochendem Wasser für 3-4 Minuten. Dann trockne sie leicht ab und stecke sie in ein sterilisiertes Gefäß. Im Wasser gießen wir den Zucker aus, legen ein starkes Feuer an und bringen zum Kochen. Füllen Sie Trauben mit heißem Sirup, Deckel mit Deckel und lassen Sie für 15-20 Minuten.

Anschließend die Flüssigkeit sanft in eine Pfanne geben,wieder auf das Feuer stellen, zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen. Wieder, gießen Sie die Trauben mit kochendem Sirup, rollen und drehen Sie sich um. Decken Sie den Behälter mit einer Decke ab und lassen Sie das vorbereitete Kompott aus frischen Weintrauben, bis es vollständig abgekühlt ist.