Darginsky hinkal

Es ist bekannt, dass viele ihre eigenen khinkali Rezept habendie populärste Variation ist die georgische, aber die Dargin Hinkal, aus irgendeinem unbekannten Grund, bleibt im Schatten unter all dieser Familie von Gerichten. Wir haben uns entschlossen, die Gerechtigkeit wiederherzustellen und diesem Rezept ein separates Material zuzuordnen, und Sie müssen selbst eine so einfache Kochtechnologie ausprobieren.

Layered Darginsky Hinkal - Rezept

Dieser Hinkel wird wegen des Eigentümlichen als überlagert bezeichnetArt der Faltung: Der Teig rollt zu einer Rolle und schneidet sie dann in kleine Portionen. Fertige Spiralen werden gekocht, und die Bereitschaft wird überprüft, wie der Teig geöffnet wird, wenn Sie ihn für eine freie Kante ziehen.

Innerhalb khinkala können Sie fein gehackte Nüsse setzen, aber viele bevorzugen es einfach, die Oberfläche mit Öl zu schmieren.

Zutaten:

Für Brühe:

  • Rindfleisch oder Lamm - 1,1 kg;
  • Zwiebeln - 115 g.

Für hinkala:

  • Walnüsse - 115 g;
  • Butter - 90 g;
  • Pflanzenöl - 45 ml;
  • Milch - 240 ml;
  • Mehl - 540 g;
  • Hefe - 10 g.

Vorbereitung

Bringen Sie die Basis Brühe, setzengewaschen und geschält Stücke von Fleisch in das Wasser zusammen mit Zwiebeln. Lassen Sie die Brühe für eine Stunde und eine Hälfte, nicht zu vergessen, regelmäßig entfernen Rauschen von der Oberfläche. Bereit Brühe und Fleisch wird eine authentische Ergänzung zu Hinkala sein.

Für den Test selbst verdünnen Sie die Hefe in warmer Milchmit Pflanzenöl und gießen Sie die Lösung in das Mehl. Nach dem Kneten des elastischen Teigs, lassen Sie es für 15 Minuten zurück liegen, und dann dünn rollen. Die Oberfläche der gerollten Schicht mit geschmolzener Butter schmieren und mit Nüssen bestreuen, dann sanft alles in eine feste Rolle falten und in 2 cm Stücke schneiden. Als Teil dieses Kochrezeptes wird Dargin Hinkal etwa 40 Minuten über dem Dampf gebraut und dann mit Fleisch, Brühe und würziger Tomatensauce serviert.

Das Rezept für Darginsky Hinkala ohne Nüsse

Zutaten:

  • Mehl - 390 g;
  • Hefe - 10 g;
  • warmes Wasser - 240 ml;
  • Pflanzenöl - 35 ml;
  • Das Rezept für Darginsky Hinkala ohne Nüsse

  • Zucker - 5 g

Vorbereitung

Hier ist das Schema der Vorbereitung ganz ähnlich wieklassisches Schema des Mischens von Hefeteig, und deshalb, bevor du Darginsky hinkal kochst, das warme Wasser versüße und die Hefe darin verdünnest. Wenn die Hefe aktiviert ist, gießen Sie das Öl ein und streuen das Mehl. Der fertige, elastische Teig lässt sich für 20 Minuten liegen und dann so dünn wie möglich ausrollen. Falten Sie die Schicht in eine Rolle und schneiden Sie in Stücke 2-2.5 cm. Lassen Sie den Hinkal für ein paar 8-10 Minuten zu kochen.