Wie wähle ich eine Wassermelone?

Der fruchtbarste und fruchtbarste Sommer ist August. Es ist im August, dass wir anfangen, über den Fall nachzudenken, aber wir können den ganzen Monat im Sommer noch genießen. Es war im August, dass Wassermelonen, die von allen geliebt werden, auf den Märkten erscheinen. Aber leider passiert es, dass du eine riesige Wassermelone nach Hause bringst, und es ist ungesüßt und schmeckt eher wie Gras. Die ganze Familie ist schon abgestimmt, aber es ist so ein Schmerz. Aber es gibt mehrere Zeichen, auf denen man sich identifizieren und eine reife Wassermelone wählen kann.

Wie wähle ich eine gute Wassermelone?

Bevor du lernst, wie man das richtige wähltWassermelone, solltest du lernen, richtig auf die Zeit zu warten, um diese riesige Beere zu kaufen. In den Märkten erscheint Wassermelone nicht nur in der Augustzeit, sondern viel früher. Im Juli können Sie es zum Verkauf sehen. Unnötig zu sagen, so eine frühe Wassermelone ist einfach unmöglich, ohne Chemikalien zu wachsen. Also nicht eilen und warten auf die richtige Zeit, um den Fötus zu reifen.

Wie kann man die Reife der Wassermelone bestimmen?

Es gibt mehrere Zeichen, auf denen es möglich ist, die Reife der Wassermelone zu bestimmen:

  1. Vor der Auswahl einer guten Wassermelone, lass unsDen Kaufort bestimmen So ist der Kauf einer Wassermelone entlang der Strecke gefährlich. Auch wenn die Beere selbst reif ist, während des Aufenthaltes bei direktem Sonnenlicht absorbiert sie, wie ein Schwamm, viele Schwermetalle, Motorabgase und Staub.
  2. Fragen Sie den Verkäufer nicht, um eine Wassermelone zu holen. Es gibt keine Garantie, dass er sie in irgendeiner Weise versteht. Darüber hinaus können Sie diese Wassermelone verkaufen, was vor langer Zeit ist und nicht verkauft werden soll.
  3. Klopfe auf die Wassermelone. Der Klang muss taub sein
  4. Nehmen Sie einen Mann mit Ihnen, wenn Sie die richtige Wassermelone wählen wollen: Er muss Wassermelone so schnell wie möglich quetschen und hören - Knistern spricht von Reife.
  5. Äußerlich muss die Wassermelone regelmäßig, sphärisch sein. Eine dunkle Farbe mit deutlichen Lichtstreifen spricht auch von Reife.
  6. Wähle eine reife Wassermelone

  7. Das erfolgreichste Gewicht der Wassermelone ist 5-10 kg. Dies ist die ideale Lücke, also nicht eine unreife oder wassergetränkte Nitrat-Wassermelone kaufen.
  8. Überprüfen Sie die Oberfläche, es sollte keine Flecken oder Risse auf ihm sein. Schieben Sie Ihre Finger über die Schale: Wenn Sie charakteristische Punkte finden, legen Sie die Ware beiseite - das können Spuren von Injektionen sein.
  9. Vor der Verwendung eines kleinen Stückes Zellstoff, Squash mit einer Gabel und tauchen in ein Glas mit Wasser. Wenn das Wasser trüb ist - man kann sicher essen, und wenn es rosa oder gerötet wird - sollte die Wassermelone weggeworfen werden.

Wähle eine Wassermelone sehr sorgfältig, dann kannst du die Familie mit einer köstlichen und reifen Beere behandeln.