Fraktur der Schenkelhalsrehabilitation nach der Operation

Rehabilitation nach einer Fraktur des Schenkelhalses solltein mehreren Phasen durchgeführt werden, da dies eine sehr schwere Verletzung ist. Es ist schwierig zu behandeln und erfordert einen umfassenden Ansatz zur Genesung. Rehabilitationsmaßnahmen sollten so früh wie möglich beginnen, da alle Patienten das Risiko haben, lebensbedrohlich zu bleiben.

Schmerzlinderung

Wenn bei dem Patienten eine Nackenfraktur diagnostiziert wirdHüfte, Rehabilitation nach der Operation sollte mit der Durchführung von Anästhesiemaßnahmen beginnen. Nach einem solchen Trauma leidet eine Person unter starken Schmerzen. Sie können sie kopieren mit:

  • Lokalanästhesie;
  • Analgetika und Sedativa;
  • Stabilisierung des beschädigten Gelenks mit Orthese.

Ärzte müssen immer den Wünschen des Patienten zuhören und ihn nur in die schmerzlosesten Vorkehrungen für ihn geben.

Physiotherapie nach der Operation

Ein wichtiger Teil der Rehabilitation nach einer Schenkelhalsfraktur ist die Physiotherapie. Wenden Sie Methoden wie:

  • Elektrophorese;
  • UHF-Therapie;
  • Ultraschall;
  • magnetotherapie;
  • paraffinanwendungen;
  • Schlammbehandlung.

Physikalische Therapiemethoden lindern Schmerzen, beschleunigenHeilung von postoperativen Wunden, Kampf mit Ödemen und Infektionen, helfen, die Integrität der Knochen wiederherzustellen. Wenn Sie sie streng nach der Ernennung eines Arztes durchführen, können Sie den Zeitraum der Rehabilitation nach einer Fraktur des Hüftgelenks erheblich verkürzen und die Entstehung von Komplikationen im Zusammenhang mit Muskelatrophie verhindern.

Physische Rehabilitation in der Rehabilitation

Für eine frühe Genesung ist inZeit der Rehabilitation nach einer Fraktur des Oberschenkels zu therapeutischen Gymnastik zu tun. Am zweiten Behandlungstag kann ein Komplex von speziellen Motor- und Atemübungen begonnen werden. Zuerst werden sie ein Patient, der auf dem Bett liegt. Zum Beispiel muss der Patient die hintere Flexion / Extension der Füße durchführen oder sich gleichzeitig beugen und dann die Finger an den oberen und unteren Extremitäten lösen. Wenn sich die Erkrankung verbessert, sollten Übungen mehr

Hausrehabilitation mit Hüftfraktur

kompliziert. Sie werden individuell ausgewählt, abhängig von der Schwere des Zustandes des Patienten. </ P> Massage für die Restaurierung

Während der Rehabilitation mit einer Schenkelhalsfraktur indas Krankenhaus und zu Hause bekommt der Patient eine Massage. Es ist notwendig, die normale Durchblutung aufrechtzuerhalten und hilft, Dekubitus, Osteoporose, Stauungspneumonie und Muskelatrophie zu vermeiden. Therapeutische Massage verbessert auch die Funktionen des Atmungs- und Herz-Kreislauf-Systems des Patienten erheblich. In den ersten Wochen nach der Verletzung wendet der Masseur ein einfaches Querkneten an. Mit der Zeit kann die Komplexität von Manipulation und Handdruck allmählich gestärkt werden.