Länge der Vagina

Vagina, ein Teil der weiblichenFortpflanzungssystem, ist ein muskulöses hohles Organ, das in Form einer Röhre ähnelt. Seine Wände haben zahlreiche Falten, die divergieren und die Länge der Vagina vergrößern. Es ist dieser Parameter, der am häufigsten nicht nur Männer, sondern auch Frauen interessiert. Schließlich ist es nicht ungewöhnlich, dass sich der schöne Sex während des intimen Kontaktes um die Gefühle des Partners kümmert. Schauen wir uns diesen Parameter der weiblichen Vagina genauer an.</ P> Was ist der Grund für diese Struktur der Vagina?

Es muss gesagt werden, dass dieser Körper nicht spieltdie letzte Rolle im Befruchtungsprozess. Normalerweise sollte die Vagina den aufrechten Penispartner frei annehmen. Hierfür sind die Falten verantwortlich, die während des Geschlechtsverkehrs gestreckt werden, wodurch die Länge der weiblichen Vagina stark ansteigt.

Es ist auch notwendig, über diese Funktion zu sagendieses Organs als Exkretorium, welches auch seine anatomische Struktur bestimmt. Unmittelbar durch die Vagina, teils wegen der Reduktion seiner Muskelfasern, wird Menstruationsblut monatlich freigesetzt, und damit - Teilchen des Uterusgewebes.

Aufgrund ihrer dünnen Wand kann die Vagina nicht nur in der Länge, sondern auch in der Breite leicht wachsen, was für den Durchgang des Fötus durch den Geburtskanal äußerst notwendig ist.

Wie ist die durchschnittliche Länge der Vagina bei Frauen im gebärfähigen Alter?

Zunächst muss gesagt werden, dass diesDer Parameter hängt zum Teil davon ab, ob die Frau eine Geburt hatte oder nicht. In der Regel ist bei Mäusen die Länge dieses Organs während der Erholungsphase des Körpers etwas größer. Im Durchschnitt variiert dieser Index bei allen Frauen zwischen 7 und 13 cm im nicht erregten Zustand.

Bezüglich der maximalen Länge der Vagina, wird es bei Frauen in einem Zustand der sexuellen Erregung bemerkt.

So ist eine der westlichen Institutionen von FrauenPhysiologie eine Studie, die von mehr als 500 Tausend Frauen besucht wurde. Nach den Ergebnissen, in dem angeregten Zustand des Körpers erhöht bis zu 13-19 cm werden kann. Doch etwa 85% der Frauen, die eine ähnliche Studie nahmen, wird die Vagina bis zu einem Maximum von 15-16 cm in der Länge gestreckt. Dies ist die Größe des durchschnittlichen erigierten Penis bei Männern.

Wie verändert sich die Größe der Vagina mit dem Alter und nach der Geburt von Kindern?

Nachdem über die Länge der weiblichen Vagina für die Mehrheit berichtet wurde, sollte angemerkt werden, dass dieses Fortpflanzungsorgan im Laufe der Zeit seine Größe ändert.

So bemerken Männer oft einige Veränderungenin ihren Gefühlen beim Geschlechtsverkehr mit ihren Frauen, nachdem sie Kinder haben. Dies ist normalerweise darauf zurückzuführen, dass nach der Geburt eine Glättung der Vaginalwände stattfindet und die Anzahl der Falten abnimmt. Gleichzeitig nimmt die Länge dieses Organs unbedeutend zu, und nach kurzer Zeit wird die Zeit wie zuvor.

Wenn wir darüber sprechen, wie eine Veränderung eintrittvon diesem Parameter der Vagina, abhängig vom Alter der Frau selbst, dann, wenn die Jahre zunehmen, ändert sich die Länge praktisch nicht. Im Durchschnitt kann sie bei Frauen bis zu 60 Jahren nur um 1-2 cm zunehmen, was in erster Linie auf die Dämpfung der Fortpflanzungsfunktion des Körpers zurückzuführen ist.

Wie man die Länge der Vagina kennt?

durchschnittliche Länge der Vagina

Oft, besonders junge Frauen, denken über dieses Thema nach. Dies ist auf einige Unsicherheiten und Unerfahrenheit in intimen Beziehungen zurückzuführen.</ P>

Tatsächlich ist dieser Parameter fast unmöglichhat keinen Einfluss auf die Leistung des Orgasmus durch einen Mann. Daher sollte man solche Messungen nicht unabhängig durchführen. Mit einer solchen Messmanipulation kann eine Frau leicht eine Infektion im Genitaltrakt infizieren.

Wenn eine Frau sehr wichtig ist, diesen Parameter zu kennenihr Fortpflanzungsorgan, kann sie zu einer medizinischen Einrichtung gehen. Mit einem speziellen, sterilen Instrument, auf dem die Messskala angebracht ist, kann der Gynäkologe die Länge der Vagina bestimmen.