Die ersten Zähne bei einem Kind haben Symptome

Die Hauptkopfschmerzen aller Eltern kleiner KinderKinder gibt es eine Frage des Zahnens. Alle Beschwerden, die bei einem Kind in diesem Alter auftreten, werden in der Regel auf sie abgeschrieben. Im Hauptkörper sind die Symptome, wenn die ersten Zähne erscheinen, identisch. Hier werden wir versuchen, sie zu studieren, um zu verstehen, welche von ihnen wirklich in den Prozess des Ausbruchs involviert sind.</ P>

Der erste Zahn - wie viele Monate erwartet man?

Begriffe der Eruption in jedem Baby, natürlich,sind individuell, aber es gibt statistische Daten, die besagen, dass im Durchschnitt die ersten Zähne etwa sechs Monate erscheinen. In der Praxis stellt sich heraus, dass der Zahn in 3 Monaten herauskommen kann, oder spät sein und nur bis zum Jahr erscheinen. Und die eine und andere Option ist die Norm.

Wie viel Zeit schneiden die ersten Zähne? Sie können paarweise erscheinen, oder ein paar Wochen nach dem vorherigen. Aber öfter, sobald man erschien, in ein paar Tagen das zweite puckte. Der Prozeß selbst ist für das Auge unsichtbar - es war nichts am Morgen, und am Abend erschien eine scharfe Ecke.

Wie die ersten Zähne sind Schnitt - Symptome

Symptome, durch die die Mutter genau bestimmtBeginn des Ausbruchs, ein paar. Sie fangen an zu erscheinen, lange bevor das erste Dentikel durchbohrt wird. Schon um 3 Monate altes Baby fängt an, in den Mund zu ziehen alles, was auf den Arm fiel und anfangen reichlich sabbern. Alle diese Veränderungen treten vor dem Hintergrund der aufkommenden nervösen Erregbarkeit auf - das Baby wird kapriziös, und regelmäßig wimmert es und nagt gleichzeitig zu den Fingern.

Offiziell Durchfall, Fieber, Husten und Schnupfen, nichtsind Symptome der ersten Zähne des Kindes betrachtet. Obwohl Ärzte und erkennt, dass einige Symptome oft den Ausbruch begleiten und nachlassen, sobald der Zahn aus dem Zahnfleisch hervorgeht. Aber wenn die Temperatur über mehrere Tage gehalten wird, und der Husten wird nass und es sind Keuchen, dann ist es eine Gelegenheit, einen Arzt zu rufen, weil für den Zahn warten, können Sie einfach den Anfang SARS überspringen.

Während des Ausbruchs der Zähne schwächt die Immunität des Babys für einige Zeit, die Chance für pathogene Mikroben gibt, sich zu beweisen. Daher wird in jedem Fall eine Arztberatung nicht stören.

Die wahrsten Symptome, wenn die ersten Zähne klettern -Schwellung des Zahnfleisches an einem oder mehreren Stellen, wenn mehrere Dentikel sofort erwartet werden. Je näher der Moment des "Picken" ist, desto mehr verändert sich die Farbe des Gummis von rot nach grauweiß. In ein paar Stunden kann man einen weißen Punkt oder Streifen auf dem Gelände des zukünftigen Zahnes sehen.

Wie die ersten Zähne geschnitten werden

</ P> Wie lindern Sie die Schmerzen beim Zahnen?

Die moderne Medizin bietet eine Vielzahl von Gelen undSalbe, als Ablenkungsmanöver. Sie lindern vorübergehend Schmerzen, können sie jedoch leider nicht vollständig entfernen. Zusätzlich zu Medikamenten kommen Gummibonzähne ins Spiel, die im Kühlschrank gekühlt werden, bevor sie dem Baby geben. Gut empfohlene Zahnfleischmassage mit einem speziellen Silikonansatz am Finger, den Sie regelmäßig beginnen müssen, sobald das Kind 3-4 Monate alt wird, ohne darauf zu warten, dass das Kind die aufgeführten Symptome hat und die ersten Zähne durchschneidet.