Weißfieber bei einem Kind

Fieber ist keine Krankheit, es ist nur eine ReaktionOrganismus, seinen Schutz vor Viren und Bakterien. Es ist die Reaktion des menschlichen Nervensystems auf Gifte und schädliche Mikroben, die in den Körper eingedrungen sind. Der Körper beginnt mit allen unerwünschten "Gästen" zu kämpfen und erhöht daher die Temperatur. Dies wirkt vielen Bakterien abträglich. Ärzte unterscheiden zwei Haupttypen von Fieber - "weiß" und "pink".

Weißfieber. Es ist Blässe, Trockenheit und Marmorierung der Haut. Hände und Füße fühlen sich kalt an. Der Druck wird erhöht, der Puls ist schnell. Sie sollten versuchen, Weißfieber in Rosa zu übersetzen!

Rosa Fieber. Die Haut ist pink und fühlt sich heiß an. Es gibt eine aktive Rückführung von Wärme, wodurch das Risiko einer Überhitzung verringert wird.

Die häufigsten Ursachen für Weißfieber bei einem Kind sind verschiedene Infektionskrankheiten, Allergien oder elementare Überhitzung (betrifft Babys).

Merkmale von Fieber bei Kindern

Kleine Kinder tolerieren keine hohe Temperaturso, wie Erwachsene. Mit einer schnellen Zunahme ihres Kindes können Krämpfe beginnen. Beobachten Sie das Baby sorgfältig, wenn es anfängt, scharfe Bewegungen zu machen und in einen Zustand zu fallen, der dem Bewusstsein nahe ist, dann beginnen Krämpfe. Legen Sie es auf eine Seite, damit es nicht mit möglichen Erbrochenenmassen würgt, und halten Sie die Spitze des Löffels zwischen den Zähnen in einem Taschentuch, um die Zunge nicht zu beschädigen.

Pflege für Kinder mit Fieber

Zunächst müssen Sie natürlichein lokaler Arzt oder ein Krankenwagen. Sie können das kranke Kind nicht in die Klinik bringen. Ein Kind, das an Fieber leidet, sollte so viel wie möglich trinken. Wenn der Appetit des Babys reduziert ist, müssen Sie herausfinden, wie man ihn füttert, einfach nicht gewaltsam!

Um die Temperatur zu senken, kann man eine solche physikalische Kühlmethode anwenden, indem man mit einem mit Wasser getränkten Schwamm 30-32 ° C wischt. Hinzufügen von Wodka oder Essig zum Wischwasser

Pflege für Kinder mit Fieber

nutzlos - es ist einfach falschStereotyp und Wodka für das Kind ist im Allgemeinen ein unerwünschtes Element. Entfernen Sie alle Kleidungsstücke außer Socken und beginnen Sie zu reiben. Dann können Sie beginnen, das Kind mit einem Handtuch zu schwingen. Am Ende dieses Verfahrens das Baby mit einer dünnen Windel bedecken. </ P>

Verwenden Sie fiebersenkende Mittel nurin extremen Fällen, da Fieber nur ein Bote der Tatsache ist, dass die Krankheit im Körper vorhanden ist. Die Temperatur kann nur für eine Weile herabgesetzt werden. In ein paar Stunden wird sie wieder zurückkommen. Deshalb wiederhole ich, die Anwesenheit eines Arztes ist Pflicht! Er wird die Behandlung für einen Fiebererreger verschreiben, Sie können es nicht selbst tun!