Schattierungen von Blumen

Alles in der Welt um uns herum ist in seinen Farben gefärbt. Um bequemer wahrgenommen und analysiert zu werden, wurde das gesamte Spektrum nach bestimmten Merkmalen in Gruppen eingeteilt. Die häufigste Klassifizierung einer Palette von Farben und Schattierungen ist eine Unterteilung in warme und kalte Farben. Nicht viele von uns können sich der Präsenz von Kunstpädagogik rühmen, also die Farben und Schattierungen bestimmen, ihre Namen kennen - das Schicksal von Designern, Stylisten, Maskenbildnern. Aber das Mindestwissen in diesem Bereich wird für jedes Mädchen relevant sein, da die Fähigkeit, die richtige Kombination von Farben und Schattierungen in Kleidung und Make-up zu wählen, es Ihnen ermöglicht, Fehler zu vermeiden, die alle Anstrengungen unternehmen, um ein stilvolles Bild zu schaffen. In diesem Artikel sprechen wir über die Besonderheiten der verschiedenen Farben und Nuancen, die Nuancen ihrer Kombination.

Warm und kalt

Teilen Sie bestehende Farben in warme und kalte Farbenist am häufigsten. Die Farbtemperatur wird ausschließlich durch Assoziativ bestimmt. So sind kalte Farben und Farbtöne mit etwas Kaltem verbunden. Zum Beispiel mit Schnee, Eis, Gewitterwolken, einem dunklen Wald. Die warmen erinnern uns an die Sonne, den Sommer, das Feuer. Zur Vereinfachung sieht die Farbpalette in der angegebenen Klassifizierung wie folgt aus.

Schattierungen von Blumen 1

Schattierungen von Blumen 2

Schattierungen von Blumen 3

Aber alles ist nicht so einfach, denn auch in der Natur reinFarbe ist eine Seltenheit. Was können wir über die Palette der modernen Stoffe, Schatten, Nagellack sagen! Oft beobachten wir den Fluss von Farben und Schattierungen ineinander, ihre Vermischung, Komplexität und Tiefe. Wärme oder Kälte kann jeder Farbe durch bestimmte Farbtöne verliehen werden. Orange, rot, sattes Gelb - diese warmen Farben mildern die kalten Farben, und mit Hilfe von Weiß, Grau, Blau, Blau, Zitrone oder Schwarz können Sie den Grad der warmen Farbe senken.

Taub und sonor

Dies ist eine weitere Klassifizierung von Farben und Schattierungen,Das wird oft von Designern verwendet, um modische Kollektionen von Kleidung zu schaffen. Zu hellen Farben gehören alle hellen und ungesättigten (flachen) kalten Farbtöne. Wenn man übertreibt, dann wird die Taubheit und die Stimmhaftigkeit von Farben durch ihre Sättigung bestimmt. Wenn Sie eine weiße Farbe hinzufügen, wird der Schatten stimmhafter und die Beimischung von Schwarz ist taub. Es sollte beachtet werden, dass die Eindeutigkeit der Farbwahrnehmung ein bedingtes Konzept ist. So können sanfte Schattierungen von einigen Farben (rosa, blau, gelb) zu einer Person sonoren scheinen, und zu einem anderen - gedämpft. Aber es gibt keine Uneinigkeit über die olivbraune und braune Farbe - sie sind taub, schwer, also sollte das Bild mit kontrastierenden Akzenten "verdünnt" werden. Die Lebhaftigkeit und Taubheit der Blüten ist eng mit ihrer Leichtigkeit und ihrem Gewicht verbunden. Kombiniert man die gleiche Farbe mit einer anderen, kann man völlig entgegengesetzte Ergebnisse erzielen.

Schattierungen von Blumen 4

Schattierungen von Blumen 5

Farbtöne 6

Vergessen Sie nicht die Wirkung der Farbe aufdie Psyche. Also, Kleidung von rot, orange und saftig grüne Farbe ist in der Lage, die Person mit Energie aufzuladen, zu stimulieren, zu erregen, und violett, dunkelgrün und dunkelblau hat beruhigende, entspannende Einfluss.

Vielzahl von Farben

Wie bereits erwähnt, gibt es so viele Farben,dass uns ihre Namen manchmal entmutigen. Es ist schwer vorstellbar, welcher Schatten sich beispielsweise hinter dem Namen "Sienna", "Chartreuse" oder "Viridian" verbirgt. Und diese Informationen zu besitzen, ist äußerst nützlich, denn Online-Shopping ist eines der letzten Hobbies moderner Frauen. Wie zu verstehen, welche Farbe Kleid Sie erhalten, wenn der Farbname für Sie ein Geheimnis ist? Das Vertrauen in die Farbwiedergabe des Monitors ist ein riskantes Geschäft. Wir bieten Ihnen eine Palette der gängigsten Farben und Farbtöne mit Namen, die zu ihnen passen.

Farbtöne 7

Farbtöne 8

Farbtöne 9

Farbtöne 10

Farbtöne 11

Farbtöne 12

Farbtöne 13

Farbtöne 14

Farbtöne 15