Auch wenn Sie finanziell eingeschränkt sind, gibt es Dinge aufDie nicht gespeichert werden können Untergeordnete Fälschungen sind sehr schnell verschlissen und verlieren ihr Aussehen. In diesem Artikel werden wir über die Details der Garderobe sprechen, die ausgegeben werden sollte, um später wirklich gut auszusehen.

Sparen ist es nicht wert:

  1. Unterwäsche Erstens, minderwertige Unterwäsche kannUm zu schaden - die falsche Kante des BHs kann zum Beispiel die Brust reiben oder quetschen, was später zur Entwicklung verschiedener Krankheiten führen kann. Also die Wäsche muss Qualität und bequem sein. Zweitens, in teure und schöne Unterwäsche, fühlen Sie sich wie eine echte Königin. Und die um dich herum werden auch die Wellen des Vertrauens und der Sexualität von dir fühlen;
  2. Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt1

    Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt2

    Gegenstände der Garderobe, auf die es nicht nötig ist, zu sparen3

  3. Jeans Natürlich ist der Markt voll von billigen Kopien von JeansLevi's Hose, Wrangler, Gucci und andere. Aber vergessen Sie nicht, dass die Qualität der Fälschungen mehrmals niedriger ist, was bedeutet, dass sie ihre Ähnlichkeit mit dem Original nach dem ersten Waschen verlieren werden. Aber die echte Jeans einer bekannten Firma, im Gegenteil, wird ihre Attraktivität für eine lange Zeit behalten. Außerdem, egal wie gut eine Fälschung ist, bleibt es immer noch eine Fälschung. Original-Jeans kann durch Kleinigkeiten wie Nähte und Nieten (Knöpfe) erkannt werden, aber diese kleinen Dinge "machen" das Bild;
  4. Gegenstände der Garderobe, auf die es nicht nötig ist, zu retten7

    Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt 8

    Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt 9

  5. Gute schuhe Qualitätsschuhe verhindern die Verformung der Füße,Zuverlässig schützt die Füße, bequem und langlebig. Natürlich reden wir über Schuhe im klassischen Stil und nicht über verrückte Designer-Schuhe auf der Haarnadel oder "Space" Stiefel. Es ist der Klassiker, der diejenigen retten wird, die stilvoll und teuer aussehen wollen, aber kein Million Glück haben. Es ist besser, ein oder zwei Paare von guten Schuhen zu kaufen, die mit fast allem getragen werden können, als einen Schrank mit zwei Dutzend "netten" Marktschuhen für eine Saison zu hämmern;
  6. Gegenstände der Garderobe, auf die man nicht sparen sollte13

    Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt 14

    Gegenstände der Garderobe, auf die es nicht nötig ist, 15 zu retten

  7. Die Tasche. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand die Bedeutung der Tasche inallgemeine Wahrnehmung des Bildes. Eine einzelne Ledertasche mit zurückhaltender Farbe und universeller Form wird Ihnen helfen, Ihren Status in den Augen anderer zu verbessern und sich mehr zuversichtlich zu fühlen. Können teure Beutel fast nie das Schloss brechen, nicht das Futter brechen, nicht die Stifte knacken - kurz, sie verlieren ihre Anziehungskraft nach zwei oder drei Monaten des aktiven Gebrauchs nicht, da ihre billigeren "Freundinnen" tun. Die Schlussfolgerung ist eindeutig: Es ist besser, eine teure, sehr qualitativ hochwertige Tasche zu kaufen und sie für mehr als ein Jahr zu benutzen (natürlich ist dies nur möglich, wenn es richtig gepflegt wird) als alle sechs Monate, die für ein neues billiges ausgegeben werden.
  8. Kleiderschrank Artikel, wo Sie nicht brauchen, um 16 zu speichern

    Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt 17

    Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt 18

  9. Stunden Es ist genug, um teure Uhren anzupassen - und schauen soforterwirbt einen gewissen Adel, Stil, höherer Status. Auch wenn Sie einfache Baumwollhosen und ein T-Shirt tragen, machen teure Uhren sofort das Bild interessanter. Billige Uhren, im Gegenteil, "billiger" andere Dinge, machen den Auftritt des ganzen Ensembles viel schlimmer. Außerdem sind die Uhren keine Schuhe - sie tragen praktisch nicht aus (es sei denn, du bringst sie jeden Tag in eine Tasse Kaffee oder schlägt sie mit Fersen auf), so dass du einmal ein stilvolles Accessoire bekommst, das dir Dutzende serviert jahre;
  10. Gegenstände der Garderobe, auf die es nicht nötig ist, 11 zu retten

    Gegenstände der Garderobe, auf die du nicht sparen soll 10

    Gegenstände der Garderobe, auf die es nicht nötig ist, 12 zu retten

  11. Punkte. Wie im Fall von Uhren, die Kosten der Punktefast sofort "lesen", was weitgehend die Wahrnehmung des Bildes als Ganzes beeinflusst. Qualitativ, richtig ausgewählt durch die Art der Gesicht Brille kann nicht nur den Status der Besitzer in den Augen der anderen zu verbessern, sondern auch betonen, seine Schönheit, und Nachteile machen weniger sichtbar. Das Stereotyp, dass Qualitätsgläser nur mit Glaslinsen sein sollten, ist falsch. Moderne Plastikarten sind in Bezug auf Transparenz und Haltbarkeit nicht unterlegen, aber sie sind viel sicherer (sie brechen nicht in Stücke, die verletzen können).

Wie Sie sehen können, ist die Liste der Dinge, die ausgegeben werden sollen, nicht so toll. Darüber hinaus sind alle diese Elemente dauerhaft genug, so dass, wenn Sie sie kaufen, sparen Sie insgesamt.

Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt4

Gegenstände der Garderobe, auf die es nicht nötig ist, 5 zu retten

Gegenstände der Garderobe, auf die es sich nicht lohnt6