Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl treffen kann

Kürzlich haben viele Frauen der Mode bevorzugtTragen Sie Schuhe auf einem Hochhaus. Darüber hinaus ist es heute nicht schwer, eine erfolgreiche Wahl zu treffen, denn die Vielfalt der Modelle, Farben und Ergänzungen ist sehr breit. Für viele Frauen der Mode, um im wörtlichen Sinne des Wortes aufzusteigen - die Gelegenheit, eine schöne Figur zu zeigen, die Mode und Sinn für Stil gehört. Allerdings haben viele Menschen Schwierigkeiten zu diesem Thema. Immerhin kannst du mit einem Keil höher werden und Schuhe mit Fersen tragen. Aber hier ist die Wahl in jeder Hinsicht richtig, es ist unmissverständlich schwer zu sagen. In diesem Fall empfehlen die Stylisten die Festlegung von Prioritäten nach ihren Vorlieben.

Heel - die Vor-und Nachteile

Wie Sie wissen, machen Schuhe mit Fersen ihre eigenenBesitzer von eleganten, raffinierten und eleganten. Ein weiteres Privileg der Ferse ist, dass es eine großartige Möglichkeit ist, schlanke Beine zu demonstrieren, natürlich in Kombination mit einem geeigneten Kleiderschrank. Allerdings ist ein High Heel nicht immer praktisch und praktisch. Je dünner die Fersen, desto weniger stabil, was zu kleineren oder größeren Schwierigkeiten führen kann und es ist nicht sehr bequem beim Gehen. Darüber hinaus, bei Schuhen an der Haarnadel, sehr oft gibt es Probleme mit dem Rist, die bricht oder bricht aufgrund der Anwesenheit von Raum zwischen der Vorder-und Rückseite des Schuhs. Und wenn das Problem mit der Instabilität mit einem breiten oder niedrigen Absatz gelöst werden kann, dann wird das Problem mit dem Rist früher oder später manifestiert. Besonders wenn die Schuhe budgetiert oder minderwertig sind. Trotzdem ist die Beliebtheit der Schuhe auf der Ferse immer hoch. Immerhin ist es die Ferse, die ihren Besitzer mehr feminin und zerbrechlich macht, was es der männlichen Hälfte ermöglicht, sich wieder einmal um seinen Begleiter zu kümmern.

Was ist gut an einem Keil?

Eine Alternative zu den Fersen war immer Schuhe aufKeil Wenn man diese Pads vergleicht, dann hat natürlich der Keil Vorteile in Bequemlichkeit, Stabilität und Komfort. Auch Schuhe auf einem Keil sind gut kombiniert mit klassischen und entspannten Kleidungsstilen. Jedoch, da der Anstieg des Keils höher ist, sind die Schuhe weniger attraktiv, das Gesamtbild ist rauh, was natürlich keine Weiblichkeit und Sexualität verleiht.

Deshalb wähle zwischen schuhen mit fersen undAuf einem Keil ist es notwendig, nicht nur persönliche Geschmacksvorlieben zu berücksichtigen, sondern auch den Zweck des Ereignisses, das du sammeln wirst, seine Themen, die Situation und deine Garderobe im Allgemeinen. Wenn Sie versuchen, ein sexy elegantes Bild zu schaffen, das sich erinnern wird und in Ihrer Erinnerung für eine lange Zeit bleiben wird, ist die beste Lösung schöne Schuhe mit Fersen. Und wenn für Sie an erster Stelle die Frage nach Komfort und Praktikabilität wichtig ist, dann werden Schuhe auf einem Keil unentbehrlich sein. Trotzdem holt man stilvolle Schuhe, auf jeden Fall werden Sie oben sein.

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 1

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 2

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 3

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 4

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 5

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 6

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 7

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 8

Ferse oder Keil - wie man die richtige Wahl macht 9