Personalanpassung

Ein einzigartiger Prozess, durch denEine Beurteilung des Personalmanagementniveaus in der Organisation wird als Personalanpassung bezeichnet. Von der Art und Weise, wie diese Praxis im Unternehmen umgesetzt wird, hängt in hohem Maße sein Ruf sowie die Kohärenz der Arbeit des Teams ab.

Ziele der Personaladaption

Im Mittelpunkt der Anpassung des Personals steht die Zunahme derChancen von Spezialisten, durch die die Mitarbeiter in der Lage sein werden, auf ihrer eigenen Ebene persönliche Aufgaben zu lösen und die gesetzten Ziele in Bezug auf das Funktionieren und die Entwicklung der Institution zu erreichen. Die Personalanpassung in der Organisation ist eine wichtige Etappe in der Entwicklung der koordinierten Arbeit des Unternehmens, die in vieler Hinsicht den Erfolg und den Erwerb eines guten Rufes bestimmt.

Die Hauptprinzipien der Entwicklung der Arbeitskader:

  • Kontrolle über die Fähigkeiten des Unternehmens;
  • Verständnis der Notwendigkeit der Entwicklung der Organisation;
  • Anregung von beruflichen und sozialen Qualitäten von Spezialisten;
  • Integrität des Personalentwicklungssystems im Unternehmen.

In welchen Fällen ist die Anpassung des Personals gerechtfertigt:

  • zunehmender Wettbewerb in verschiedenen Marktsegmenten;
  • IT-Entwicklung;
  • die Notwendigkeit der Schaffung von Projekten auf strategischer Ebene, die die allgemeine Beteiligung des Arbeitsteams erfordern;
  • das Unternehmen auf ein neues Niveau bringen, sowohl in Bezug auf Professionalität als auch Rentabilität.

Mitarbeiter, die einen Anpassungsprozess durchlaufen haben, sind nichteine exzessive Kontrolle durch die Führung erfordern, da ihre Qualifikationen und ihr Bewusstsein für die Notwendigkeit, Büroarbeit zu leisten, hoch sind. Dieser Ansatz kann Anlaufkosten erheblich reduzieren. Bis der neue Spezialist nicht so produktiv arbeitet wie seine Mitarbeiter mit Erfahrung in diesem Tätigkeitsbereich, erfordert seine Arbeit die Etablierung großer Kapitalinvestitionen. Effektive Anpassungsfähigkeit reduziert diese Kosten und ermöglicht es dem Anfänger, die vorgegebene Leiste schnell zu erreichen und sich dem Team anzuschließen.

Personaladaption1

Arten der Personaladaption

Bis heute sind diese Arten von Personalanpassung in der Organisation:

  • Primäre Ausbildung von neuen Mitarbeitern ohne Arbeitserfahrung (wir sprechen über junge Spezialisten, die gerade einen Universitätsabschluss gemacht haben);
  • sekundär - die Ausbildung von erfahrenen Fachkräften (es ist eine Frage der Re-Qualifizierung oder Förderung).

Darüber hinaus gibt es andere FormenPersonelle Anpassungen, die nach der Richtung der Ausbildung unterteilt sind. Dank dieser Abteilung haben Manager die Möglichkeit zu wählen, welche Mitarbeiter diese oder jene Trainingsoption benötigen. Und damit Sie verstehen, was genau vor sich geht, sehen wir uns die einzelnen Methoden genauer an.

Sozialpsychologische Anpassung des Personals

Methoden der sozialen Anpassung sind gekennzeichnet durchder Eintritt eines Neuankömmlings in das Team, seine schnelle Akzeptanz der nächsten sozialen Umgebung. Darüber hinaus ist der Neuling aufgrund dieser Praxis an der Tradition und den unausgesprochenen Normen des Teams, dem Arbeitsstil des Führungsapparats und den Merkmalen zwischenmenschlicher Beziehungen beteiligt, die im Team gebildet werden. Es sieht die Aufnahme eines Anfängers in das Team als gleichberechtigt vor, um seinen Standpunkt zu äußern.

Kriterien für die Beurteilung der sozio-psychologischendie Fähigkeit, sich an die Arbeitszufriedenheit und die Beziehungen zu Kollegen zu gewöhnen. Und wenn der Spezialist diese Anforderungen voll erfüllt, bedeutet das nur eines: Die Führung auf der richtigen Ebene hat seinen Eintritt in die Belegschaft organisiert. Für den Fall, dass ein Neuling im Unternehmen bereits gewisse Fähigkeiten und Fähigkeiten besitzt, um gemeinsame Anknüpfungspunkte zu Mitarbeitern zu finden, hatte er sicher schon Zeit, die Grundlagen adaptiver Technik zu verstehen.

Personaladaptation des Personals

Es ist ein Prozess, bei dem der Mitarbeiter miteine neue Art von Aktivität, Organisation und Veränderung persönlicher Verhaltensfähigkeiten in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Arbeitsumgebung. Einfach ausgedrückt ist dies nichts anderes als ein Verfahren zur Anpassung an eine neue Umgebung. Der Grund für die Notwendigkeit einer solchen Ausbildung kann der Übergang zu einem neuen Arbeitsplatz, der Ersatz von beruflichen Tätigkeiten oder die Einführung verbesserter Organisationsformen sein.

Personaladaption2

Die Arten der Arbeitsanpassung des Personals sind durch die Orientierung in folgenden Punkten gekennzeichnet:

  • Kenntnis allgemeiner Kenntnisse und Konzepte des Unternehmens;
  • der politische Aspekt des Unternehmens;
  • Fragen im Zusammenhang mit der Bezahlung von Arbeitstätigkeiten;
  • Arbeitsschutz und Einhaltung der TB-Regeln;
  • wirtschaftliche Faktoren.

Professionelle Anpassung des Personals

Professionelle Anpassung des Personals inOrganisation ist eine für beide Seiten vorteilhafte Anpassung des Mitarbeiters und des Teams des Unternehmens, so dass der neu angekommene Mitarbeiter die Möglichkeit hat, so schnell wie möglich im Unternehmen zu lernen. Um es deutlicher zu sagen: Ein Fachmann lernt, in einem völlig unbekannten beruflichen Umfeld zu leben, versucht als Facharbeiter seinen Platz in der Unternehmensstruktur zu finden und kann schnell Wege finden, komplexe Arbeitsaufgaben zu lösen.

Psychophysiologische Anpassung des Personals

Der Kern der Personaladaption inDer psychophysiologische Kontext zeichnet sich durch Anpassung an neue physische und psychische Belastungen aus. Darüber hinaus hilft diese Form der Arbeitsentwicklung einer Person, sich an die hygienischen und hygienischen Bedingungen, den Arbeitsplan, den Inhalt und die Art der Arbeit zu gewöhnen. Die psychophysiologische Fähigkeit, sich an neue Bedingungen anzupassen, hängt weitgehend von der Immunität der Person, ihren natürlichen Reaktionen und der Art dieser Zustände ab. Ich möchte eine wichtige Tatsache erwähnen: Der Löwenanteil der Unfälle ereignet sich in den ersten Arbeitsphasen gerade wegen seiner Abwesenheit.

Moderne Anpassungsmethoden des Personals

Gute Führer wissen das zu erreichenhohe Produktivität der Mitarbeiter ist es notwendig, Stabilität und Balance in einem professionellen Umfeld zu schaffen. Dazu werden verschiedene Methoden der Personaladaption verwendet. Bei der Vielfalt der Methoden zur Einbindung von Arbeitnehmern in den beruflichen Tätigkeitsbereich gibt es nur wenige effektiv arbeitende Optionen, die sich in Richtung der Politik der Leitungsgremien unterscheiden.

Personaladaption3

Amerikanische Anpassungsmethode des Personals

Methoden der Anpassung des Personals entwickeltSpezialisten der Vereinigten Staaten, mehr auf den Individualismus des Arbeitspersonals als auf seinen Kollektivismus gerichtet. Für die aktuelle Phase der Entwicklung des SAPR in ausländischen Unternehmen ist es charakteristisch, den Inhalt, die Formen und die Methoden der Zusammenarbeit mit der Belegschaft des Unternehmens zu erhöhen. Darüber hinaus basiert die Politik der ausländischen Führungskräfte auf der Vertiefung der Spezialisierung in verschiedenen Funktionen des Personalmanagements und der Professionalisierung des Managementsystems der Tschechischen Republik.

Personalanpassung in Deutschland

In Deutschland sind die Anpassungsprobleme des Personals gelöstetwas anders, weil in diesem Land gibt es ein spezielles Gesetz, in dem die Normen des gesetzlichen Regimes des Unternehmens vorgeschrieben werden. Dieses normative Dokument verpflichtet den Arbeitgeber, den neu hinzugekommenen Spezialisten mit den Arbeitsbedingungen und den Besonderheiten seines Tätigkeitsfeldes vertraut zu machen und den zukünftigen Mitarbeitern vorzustellen. Verwenden Sie für diese Zwecke persönliche Kommunikation und Schulung. Der Anfänger lernt die normativen Dokumente, Verfahren kennen. Er erhält effiziente Beratung vom Senior in der Jobkategorie.