Normaler Sex

Viele Leute wissen nicht, wie viel sein kannWichtig und nützlich ist regelmäßiger Sex. "Was ist das?" - fragen sie Dies ist ein wichtiger Bestandteil nicht nur des psychischen Wohlbefindens, sondern auch der körperlichen Gesundheit. Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern der Welt führten Forschung und Umfragen von Tausenden von Menschen, nach denen sie es geschafft, die unzweifelhaften Vorteile des Geschlechts zu etablieren.

Pros von regelmäßigem Sex

Sex - ein ausgezeichnetes Antidepressivum

Endorphine (Hormone des Glücks), ausgeschieden im Gehirneine Person bei leidenschaftlichem Sex, effektiv mit melancholischer und langweiliger Stimmung kämpfen. Nach dem Sex ist die Welt in helleren und hellen Farben zu sehen. Wenn Sie regelmäßig Liebe machen, wird eine schlechte Stimmung wenig Chance haben, Sie zu überwinden. Es hat auch eine effektive beruhigende Wirkung, ohne Nebenwirkungen. Stress und Probleme werden entfernt und aufgelöst, wenn du und dein Partner Spaß hast.

Nach dem Sex wird die Frau schöner

Während des Sex in der weiblichen Körper beginntaktive Entwicklung von weiblichen Hormonen - Östrogenen. Unter ihrer Aktion wird die Haut glatter, Akne geht weg. Willst du deine Jugend länger halten? Häufiger Sex haben! Immerhin, unter dem Einfluss von Östrogenen, erhöht sich die Elastizität der Haut, und das ist die Verhinderung von Falten. Darüber hinaus verbessert sich der Zustand der Haare.

Sex verbrennt Kalorien und macht die Figur schlanker

Während des Geschlechts verbrauchen Sie effektiv Energie undKalorien verbrennen Je aktiver Ihr Verhalten im Bett ist, desto schneller wird eine positive Wirkung auf die Taille und Hüften erscheinen. Besonders gut trainiert die muskeln einer frau während der sex pose "rider". Und wie dein Mann wird glücklich sein, zu Ihrem Gewichtsverlust beitragen!

Stärkt die Immunität und reduziert Schmerzen

Sex-Arbeit stimuliert das Immunsystemsystem Mit regelmäßigem Liebesspiel erhöht sich die Resistenz gegen Viruserkrankungen. Übrigens, weißt du, dass ein Kopfschmerz eine schlechte Entschuldigung ist, um Intimität aufzugeben? Tatsache ist, dass dieses Symptom nach dem Sex perfekt entfernt ist. Darüber hinaus sinkt sogar ein Zahnschmerz! Zusätzlich zu diesen wichtigen Vorteilen ist der Vorteil des regelmäßigen Geschlechts auch in der Tatsache, dass die Herzmuskelzüge, die Blutzirkulation verbessert.

Ist Stille Sex schädlich?

Lassen Sie uns herausfinden, was es bedeutet, regelmäßigen Sex zu haben. Sehr gut, wenn Sie diese angenehme und nützliche weniger als einmal im Monat und mindestens einen Tag machen, ohne große Pausen zu machen. Normalerweise ist der ständige Sex gar nicht schlecht. Aber es gibt Ausnahmen, wie die Beschränkung eines Arztes während der Schwangerschaft. Das bedeutet nicht, dass alle 9 Monate hüten müssen, um Liebe zu machen. Nur mit der drohenden Fehlgeburt und dem letzten Monat der Schwangerschaft sollte vorsichtig sein. Wenn du ein Kind konzipieren willst, dann lohnt es sich auch, Sex seltener zu haben, damit das Sperma mehr konzentriert wäre und du eine bessere Chance hast, schwanger zu werden.

Liebe und Sex

Regelmäßiger Sex mit zwei Personen ist sehr wichtig fürharmonische Beziehungen in einem Paar. Immerhin, während der Liebe, geben Sie Ihrem Mann die Zärtlichkeit und Zuneigung, die er braucht. Wenn es keinen Wunsch gibt, Liebe zu machen, dann kann ein Partner Zweifel haben. Was für ein großer Fehler viele Frauen und Ehemänner erlauben, wenn man bedenkt, dass Sex sekundär und unwichtig ist. Schließlich sind die meisten Änderungen gerade auf die Kühlung und die Asexualität der zweiten Hälfte zurückzuführen. Es ist nicht notwendig, einen Teil der Schuld zu entfernen und von der Frau, die sich verändert hat, vielleicht war sie nicht aufmerksam auf den Mann, vernachlässigte ihn, kümmerte sich nicht um ihre Sexualität. Es muss daran erinnert werden, dass für Männer regelmäßiger Sex besonders wichtig ist. Mit einer langen Abwesenheit von Entladung gibt es Schmerzen in den Hoden und Spermien Motoxikose kann sich entwickeln.

Ständiger Wunsch nach Sex

Was, wenn der Mann ständig Sex will undIhre Notwendigkeit für sie ist weniger als die von ihm? Verschieben Sie das Problem nicht zu einem Partner. Sie können in Oral Sex engagieren, so dass Sie weniger Energie ausgeben, wenn Sie nicht wollen, um Liebe wegen der Müdigkeit zu machen.

Der ständige Wunsch nach Sex unter Frauen ist auchein normales Phänomen. Komplexität entsteht, wenn man damit mit verschiedenen Partnern umgehen möchte. Wenn du einen Mann und so oft wie möglich willst und er "shirk", dann gibt es mehrere Möglichkeiten, seine Libido zu erhöhen:

  • kleiden Sie mehr sexuell - unten mit hausgemachten Kleidern, Fruchtmasken auf dem Gesicht mit ihrem Ehemann und "reizend" Lockenwickler;
  • manifestieren sich aktiver, zögern Sie nicht, ehrlich über Ihre Wünsche zu sprechen und zuerst zu verführen;
  • oft gehen sie zusammen in einem Cafe, bei einem Besuch, für einen begehbaren General, wo der Alltag wird nicht defekt beeinflussen Ihre Beziehung;
  • diversifizieren Sie Ihr Sexleben durch verschiedenePosen und Arten von Sex. Lebhafte Eindrücke, die Sie garantiert, um Oralsex zu liefern. Allerdings ist regelmäßiger Analsex am besten nicht zu praktizieren - es kann mit gesundheitlichen Problemen behaftet sein.

Einige Frauen behaupten: "Ich möchte ständig nur an bestimmten Tagen des Zyklus Sex haben, im Rest der Zeit gibt es überhaupt keinen Wunsch." Solche Frauen unterliegen hormonellen Veränderungen - der Wunsch nach Sex ist akut in ihnen während des Eisprungs, denn es ist zu diesem Zeitpunkt gibt es einen starken hormonellen Anstieg.

Regelmäßiger Sex zusammen

</ P>

Aber warum willst du immer Sex haben?zwei Partner? Es ist möglich, dass Sie jetzt in ein Gefühl der Liebe für einander aufgenommen werden und der Wunsch, ein Teil eines geliebten zu sein, schwächt nicht für eine Minute. Es ist einfach wunderbar, genieße dieses Gefühl und beschränke dich nicht! Aber vergessen Sie nicht vor Vorsicht. In unserer Zeit kann nur Sex mit einem regelmäßigen Partner garantieren, dass Sie nicht einen Strauß sexuell übertragbarer Krankheiten abholen. Darüber hinaus ist psychologisch ungeordneter Sex auch sehr schädlich - es verursacht unbewusst einen stressigen Zustand.