Wie richtig zu spritzen?

Zunächst ist zu klärenDouching ist ein medizinisches Verfahren, das nur von einem Arzt verschrieben werden kann. Und gewöhnlich wird es 2 mal am Tag durchgeführt - abends und morgens. Die Meinung, dass die Spritze mit Kräutern für die tägliche Hygiene notwendig ist, ist falsch - der Körper einer gesunden Frau braucht nichts davon.

Wie richtig Medikamente gesäubert?

Spritze mit Kamille und anderen ArzneimittelnKräuter zur Behandlung von entzündlichen Erkrankungen gibt oft bessere Ergebnisse als chemische Medikamente aus der Apotheke. Also, wie man richtig spritzen eine Frau die Infusion von Kräutern: Kamille, Calendula und andere? Zuerst machen wir eine Abkochung. Dazu gießen wir das Gras mit kochendem Wasser und bringen es bei schwacher Hitze zum Kochen. Nach dem Abkühlen wird eine Abkochung auf eine Temperatur von 37-38 ° C durchgeführt. Für eine solche Abkochung werden zwei Esslöffel Kamille oder 2 EL Wasser pro Liter Wasser genommen. Löffel von Kamille und ein Element. Löffel der Ringelblume.

Gute Ergebnisse werden durch eine nach Maßgabe hergestellte Abkochung erhaltenDas nächste Rezept. Wir nehmen 50 g Grassporen, 30 Gramm Kamille und Nesseln, 10 Gramm Rinde Eiche und mischen. Füllen Sie zwei Esslöffel dieser Komposition mit einem Liter kochendem Wasser und kochen bei schwacher Hitze für ca. 5 Minuten. Die fertige Komposition wird in eine Gummibirne mit einer Spitze gegossen und spritzt die Lösung in die Vagina ein und vermeidet starken Druck. Die Muskeln der Vagina zu spannen, halten wir die Lösung so weit wie möglich. Wiederholen Sie diese Schritte, bis die Lösung abläuft. Damit das Verfahren erfolgreich ist, müssen Sie die richtige Haltung für die Durchführung auswählen. Dies ist entweder eine Position, die auf der Unterseite des Bades liegt, wobei die Beine an ihren Rändern liegen oder stehen, auf halb gebogenen Beinen mit einem leicht geneigten vorderen Körper stehen.

Wie richtig richtig sündigen?

Douching Soda ist für Soor oder empfohlenFür die Konzeption, wie man es richtig macht, werden wir jetzt überlegen. Zunächst müssen Sie sagen, dass Spritzen Soda, um den Erfolg der Konzeption zu verbessern ist in der Tat empfohlen. Aber dies geschieht in dem Fall, wenn beide Partner gesund sind, und der Arzt kann nicht den Grund nennen, warum ein Paar kein Kind bekommen kann. In diesem Fall die Annahme einer erhöhten Säure der Vagina, und in diesem Fall ist douching Soda vorgeschrieben. Auflösen in 1/2 Liter warmes Wasser 1 Teelöffel Soda und diese Lösung eine Frau muss prorintsevatsya eine halbe Stunde vor sexuellen Kontakt sein.

Auch dieses Verfahren wird oft mit Soor geübt. Für diese Zwecke, machen Sie eine Lösung von 1 Liter Wasser und 1 Teelöffel Soda. Nach dem Eingriff sollte die Spritze mit Kaliumpermanganat desinfiziert werden.

Welche anderen Medikamente werden zum Spritzen verwendet?

Mit Drossel und entzündlichen Erkrankungen oftEmpfehlen Sie die Spritze mit Drogen wie Chlorhexidin, Cytel und Chlorophyllipt, sprechen über die richtige Verwendung von ihnen und Dosen sollte nur der Arzt. Hier geben wir nur annähernde Lösungen dieser Vorbereitungen. Chloksidin verdünnt mit gereinigtem gekochtem Wasser auf 0,02%.

Spritzwasser mit Soor

Das Cital ist unverdünnt, aber danachnach ein paar Minuten die Vagina mehrmals mit Wasser abwaschen oder mit Wasser im Verhältnis 1:10 verdünnen. Chlorophyllipt wird im Verhältnis von 1 Esslöffel des Arzneimittels pro 1 Liter Wasser verdünnt. </ P>

Oft sind Frauen interessiert, wie man richtig istdouche mit Wasserstoffperoxid oder Mangan. Über das Kaliumpermanganat im Allgemeinen kann man vergessen - es kann nicht douched sein, nur Schaden wird verursachen. Verwenden Sie das Kaliumpermanganat nur, um die Spritze nach jedem Gebrauch zu desinfizieren. Wie für Wasserstoffperoxid, ist es immer noch für die Spritze vorgeschrieben, aber Gynäkologen haben vor kurzem dieses Verfahren weniger oft ernannt. Deshalb, wenn Ihr Gynäkologe nicht vorschreiben douching mit Peroxid, dann ist es besser, nicht zu experimentieren. Wenn das Rezept ist, aber das Rezept ist verloren (oder, was oft passiert, können Sie es nicht zerlegen), dann verwenden Sie ein 3-Prozent-Peroxid in 1 Liter Wasser verdünnt für douching 1 TL. Peroxiddusche findet nicht mehr als einmal am Tag statt.