Wenn Sie sich entscheiden, irgendwo zu besuchen, werden Sie auf jeden Fall Fotos von den schönsten Sehenswürdigkeiten machen. Interessante Skulpturen, die Sie treffen werden, sind so gut wie möglich geeignet.

Sie scheinen Ansichten zu sehen undObjektive Geschaffen zu verschiedenen Zeiten, aus verschiedenen Materialien und im Gegensatz zum Stil, sind sie von einem vereint - diese Straßenskulpturen machen die Stadt einzigartig, attraktiv und unvergesslich.

1. "Offenlegung", Paige Bradley, New York, USA

"Offenlegung"

"... bis wir die Leute um uns herum spaltenWände, wir werden nie verstehen, wie stark wir wirklich sind. "So amerikanische Künstlerin Paige Bradley erklärt die Bedeutung ihrer Bronzeskulptur, die ihren Ruhm brachte.

2. "mit Löwenzahn Tanzen", Robin Uayt, Staffordshire, Vereinigtes Königreich

"Tänzerin mit einem Löwenzahn"

Wenn Sie von der magischen Welt der Feen angezogen sind, SieSicherlich wie die Arbeit von British Robin White, die eine Reihe von ähnlichen Park Skulpturen erstellt. Jede Fee hat einen Stahlrahmen, der durch eine Schicht aus Metall "Muskeln" gebunden ist, die wiederum mit "Haut" aus feinem Draht bedeckt ist.

3. "Allegorie der Apenninen", Giovanni Giambologna, Toskana, Italien

"Allegorie der Apenninen"

Nicht weit von Florenz, in einem Park verlassenDie Villa Pratolino, die einst dem berühmten Clan der Medici gehörte, bewahrte eine Stein-Skulptur einer 10-Meter-Skulptur des 16. Jahrhunderts durch den berühmten Bildhauer Giovanni Giambologna. Die Skulptur repräsentiert den Gott Apenninen und drückt den Kopf des Monsters mit der Hand, aus dessen Mund der Brunnen schlägt.

4. "Liebe", Alexander Milov

"Liebe"

Diese Skulptur von Odessa Alexander Milov kann seinWar nur bei der American Burning Man Festival in der Black Rock Wüste im letzten Jahr gesehen. Die Arbeit gewann die Herzen vieler Besucher des Festivals und fand seine Fans im Internet dank seiner piercing Offenheit. Leider, während für dieses voluminöse Kunstobjekt (Länge 17,5 m, Breite 5,5 und Höhe 7,5), wurde der Ort nicht überall gefunden.

5. "Die Macht der Natur", Lorenzo Kinn

"Die Macht der Natur"

Vielleicht waren die Alten recht, als sie erschufen wurdenSkulptur zu Ehren der Götter, um ihre Wut zu beruhigen. Dieser Gedanke inspirierte den italienischen Künstler Lorenzo Kinn, eine Reihe von Bildhauern zu schaffen, die in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt gegründet wurden. Die 2,5-Meter-weibliche Figur symbolisiert die Mutter Natur, die den Globus wild aufdauert. Durch die Auswirkungen von Hurrikans in Thailand und den Vereinigten Staaten geschlagen, schuf der Künstler eine Allegorie, um zu zeigen, wie zerbrechlich unsere Welt ist.

6. "Mustangs von Las Colinas", Robert Glen, Irving, Texas, USA

"Mustangs von Las Colinas"

Diese skulpturale Komposition ist die größteReiter-Skulptur in der Welt: 9 Mustangs auf einer Skala von 1 bis 1,5 sind entlang des Wassers gezeigt, Springbrunnen schlagen unter den Hufen, wodurch ein natürlicher Sprüheffekt entsteht. Die Arbeit symbolisiert die Schnelligkeit, die Führung und die Freiheit, die sowohl den in Texas als auch dem Staat selbst lebenden Tieren zur Zeit seiner Entwicklung innewohnen.

7. "The Black Ghost", S.Jurkus und S. Plotnikovas, Klaipeda, Litauen

"Der schwarze Geist"

Die unheimliche Bronzeskulptur erinnert sicheine alte Legende, nach der die Wache des belagerten Schlosses unerwartet einen Geist traf, der ihn warnte, daß die Festung nicht genug Reserven hätten, dann verschwunden ohne Spur.

8. "Caring Hand", Glarus, Schweiz

Sorgfältige Hand

Diese außergewöhnliche Skulptur kann ein Symbol der Sorge für die Umwelt sein.

9. Freiheit, Zenos Frudakis, Philadelphia, Pennsylvania, USA

"Freiheit"

"Diese Skulptur verkörpert den Wunsch nach Freiheit durch Kreativität", erklärt Zenos Frudakis, ein Amerikaner, der die Bedeutung ihrer Bronze-Komposition erklärt.

10. Mihai Eminescu, Onesti, Rumänien

Mihai Eminescu

Eine ungewöhnliche Skulptur von zwei Metallbäumen, deren Zweige das Gesicht des moldauisch-rumänischen Dichter-dekadenten des XIX Jahrhunderts Mihai Eminescu bilden.

11. "Der Mann des Regens", Jean Michel Folon, Florenz, Italien

"Der Mann des Regens"

Die Skulptur des belgischen Künstlers Jean Michel Foulon ist in Florenz, Italien.

12. "Treppenhaus zum Himmel", David McCracken, Bondi, Australien

"Treppenhaus zum Himmel"

Die Skulptur von David McCracken ist eine Illusion der Unendlichkeit und erinnert an die Assoziation mit der Kultkomposition Led Zeppelin.

13. "Hier bin ich!", Herve-Laurent Erwin

"Und hier bin ich!"

Ein Polystyrol-Riese, der unter dem Rasen auftaucht,wie unter der Decke, wurde im Jahr 2014 auf der jährlichen internationalen Ausstellung der zeitgenössischen Kunst in Budapest präsentiert. Der Wert der von dem ungarischen Künstler Hervé-Lorent Erwin geschaffenen Skulptur kann als Wunsch nach Freiheit, Wissen und dynamischer Entwicklung definiert werden. Nach dem klaren Erfolg in Budapest ging die Skulptur zum deutschen Ulm, um ahnungslose Touristen zu erschrecken.

14. "Metamorphosen", Jason Dekers Taylor, Grenada

"Metamorphosen"

26 Kinderfiguren aus Zement auf vier MeterTiefe sind eine der auffälligsten Kompositionen im Unterwasserskulptur Park Moliner in der Karibik. Skulpturale Komposition wiegt 15 Tonnen, um starken Strömungen und Gezeiten zu widerstehen. Der Ring der Kinder symbolisiert den Lebenszyklus und die Verantwortung der Menschheit für den Zustand der Umwelt vor zukünftigen Generationen.

15. "Regen", Nazar Bilyk, Kiew, Ukraine

"Regen"

Eine zwei Meter lange Bronzefigur mit einem riesigen Glastropfen auf seinem Gesicht symbolisiert die Einheit des Menschen mit der Natur. Die Arbeit ist auf der Landschaftsallee in Kiew als Teil eines modernen Skulpturenparks gesetzt.

16. "Sower", Morphay, Kaunas, Litauen

"Der Sower"

Diese Skulptur bezieht sich auf den Schatten, es kommt erst nachts zum Leben, wenn die Sterne, die an der Wand hinter der Figur gemacht sind, sinnvoll sind.

17. "Sinking Building", Melbourne, Australien

"Sinkendes Gebäude"

Vor dem majestätischen Gebäude der Staatsbibliothek in Melbourne scheint es, dass eine andere Bibliothek gesunken ist, die Ecke der Fassade noch sichtbar auf der Oberfläche.

18. "Gott des Krieges", Jingzhou, China

"Gott des Krieges"

48-Meter-Skulptur, mit 4000 geklebten Kupferplatten bedeckt, steigt auf einem 10-Meter-Sockel und ist ein Symbol der Gerechtigkeit.

19. "Flusspferde", Taipei, Taiwan

"Flusspferde"

Die Figuren der schwimmenden Nilpferde, die so dargestellt sind, wie sie gewöhnlich auf der Oberfläche des Wassers zu sehen sind, befinden sich in einem Taipei-Zoo.

20. "Schuhe auf dem Damm der Donau", Gyula Power, Budapest, Ungarn

"Schuhe auf dem Damm der Donau"

Das Holocaust-Denkmal basiert auf realEreignisse: 1944-1945 wurden in Budapest Zehntausende von Juden zerstört. Die Opfer wurden am Ufer der Donau gesammelt, gezwungen, ihre Schuhe zu entfernen, und dann erschossen. Die Idee des Denkmals gehört dem ungarischen Regisseur Ken Togai und wurde von der Bildhauerin Gyula Power verwirklicht.

21. "Reisende", Bruno Catalano, Marseille, Frankreich

"Reisende"

Eine ganze Reihe von zehn solchen surrealen Skulpturen des Franzosen Bruno Catalano im September 2013 wurde in Marseille installiert.

22. "Denkmal für einen unbekannten Passer", Erzi Kalina, Wroclaw, Polen

"Denkmal für einen unbekannten Passer"

Die skulpturale Komposition, bestehend aus 14 Figuren, wurde 1977 in Warschau installiert und zog 2005 nach Wroclaw.

23. "Rebell", Tom Franzen, Brüssel, Belgien

"Rebell"

Der belgische Bildhauer Tom Franzen widmete seinen Bewohnern von Molenbeck - einer der 19 und vielleicht der kriminogensten Gemeinde in Brüssel. Einstellung zur Polizei dort angemessen.

24. "Ocean Atlant", Jason Dekers Taylor, Nassau, Bahamas

"Ozean Atlant"

Der Schöpfer vieler Skulpturen auf dem Meeresboden, JasonDekers Taylor ist auch der Autor der größten Unterwasserskulptur, die ein Mädchen darstellt, das wie das antike griechische Atlanta den Ozean auf ihren Schultern hält. Die Höhe der Skulptur beträgt 5,5 m, das Gewicht beträgt 60 Tonnen. Nach der Absicht des Autors, zusätzlich zur ästhetischen Figur, hat es praktischen Wert, ein künstliches Korallenriff zu sein.

25. Nelson Mandela, Südafrika

Nelson Mandela

Ungewöhnliches Denkmal für die Anti-Apartheid-Kämpferetabliert im Jahr 2012 in der Nähe der Ort, wo 50 Jahre zuvor wurde der zukünftige Präsident von Südafrika verhaftet. Die Skulptur besteht aus 50 komplizierten Ausschnitten von Stahllaser-Säulen von 6,5 bis 9,5 m Höhe. In einem Abstand von 35 m unter einem genau definierten Winkel erzeugen die Spalten ein erkennbares Mandela-Profil.

26. "Menschen am Fluss", Zheng Hua Cheng, Singapur

"Leute am Fluss"

Eine Reihe von Skulpturen von der Singapur-Künstlerin Zheng HuaCheng, der diese Komposition der fünf Badejungen einschließt, schickt den Betrachter zu jenen Zeiten, in denen die Ufer des Flusses noch nicht in Stein gekleidet waren und Hunderte von Kindern, die in der Nachbarschaft wohnten, liefen, um im Fluss zu schwimmen.

27. Kelpie, Andy Scott, Falkirk, Schottland, Großbritannien

Kelpi

Kelpi - ein Wassergeist aus der schottischen Mythologie, der im Bild eines Pferdes war. 30-Meter-Pferdeköpfe bilden das Tor zum Kanal von Fort und Clyde und symbolisieren die wichtige Rolle der Pferde im Leben von Schottland.

28. "Keine Gewalt", Carl Frederick Reutersweld, New York, USA

"Es gibt keine Gewalt"

Betäubt durch den Mord an John Lennon, SchwedischKünstler Carl Frederick Reutersveld schuf seinen Bronze-Revolver mit einem Knoten, der an den Knoten gebunden war, dessen Fass nach oben gerichtet ist, als Symbol der Gewaltlosigkeit.

29. "Der hängende Mann", David Cherny, Prag, Tschechische Republik

"Hängender Mann"

Die Skulptur zeigt Sigmund Freud und seinen Kampf mit der Angst vor dem Tod.

30. "Tide", Jason Dekers Taylor, London, Großbritannien

"Gezeiten"

Vier Reiter am Ufer der Themseverschwinden, sie erscheinen wieder abhängig von der Flut. Statt Köpfe in Pferden, Ölpumpen. Dieser Bildhauer und Umweltschützer Jason Dekers Taylor will die öffentliche Aufmerksamkeit auf die übermäßige Abhängigkeit der Menschheit auf das Öl lenken.

31. "Wochenende", Marguerite Derricort, Adelaide, Australien

"Wochenende"

Vier bronzene Schweine in voller Größe undin natürlichen Posen hat jeder seinen eigenen Namen: Oliver, Trüffel, Augustus und Horatio. Diese amüsante skulpturale Komposition ist ein Lieblingsplatz für Kinder, die am Wochenende mit ihren Eltern hierher kommen und auf den glatten Rücken der Schweine fahren.

32. "Peregrass", Robert Summers und Glen Rose, Dallas, Texas, USA

"Peregrine"

Der größte seiner Art ist die bronzene SkulpturDie Komposition besteht aus 49 Stieren und drei Fahrern und ist in einem der Parks von Dallas installiert. Die Komposition beeindruckt mit ihrem Umfang: jeder Stier ist 1,8 Meter hoch, die Herde geht auf dem rauen Gelände herum, kleine Flüsse laufen über ihren Weg, manche Tiere gehen langsam, andere laufen - der Künstler hat es geschafft, die Migration von Viehbeständen, die im 19. Jahrhundert in Texas stattfanden, realistisch zu übertragen.

33. "Metallomorphose", David Cherny, Charlotte, North Carolina, USA

"Metallomorphose"

Sein erster Installateur in den Staaten war der Autor von "The HangingMann "Tschechien David Cherny beschlossen, die Amerikaner zu treffen - und er tat es! Sein acht Meter starker rostfreier Stahl besteht aus parallelen Abschnitten, von der Stelle, wo der Mund sein sollte, der Brunnen schlägt. Der Kopf dreht sich periodisch um seine Achse und beginnt sich wie gewohnt zu bewegen, und dann "zerbricht" in Schichten: einige Abschnitte drehen sich weiter, während andere "lag". Doch drehen sich um, alle Stücke kommen zusammen und bilden die ursprüngliche Skulptur. Der Name der Installation, offensichtlich, wie der Kopf selbst, wird aus den Abschnitten gesammelt: "Metall + Metamorphose".

34. "Unbekannter Bürokrat", Magnus Tomasson, Reykjavik, Island

"Unbekannter Bürokrat"

Das satirische Denkmal für den Bürokrat drückt lebendig unsere Haltung gegenüber Beamten aus, die in der ganzen Welt und daher gesichtslos.

35. Der Hedington-Hai, John Buckley, Oxford, Großbritannien

"Heditton Shark"

Gegründet 1986, zum 41. Jahrestag der TragödieHiroshima und Nagasaki, der Hai verkörpert die Atombombe auf japanische Städte und verursacht ein Gefühl von machtlosem Zorn und Verzweiflung über eine Atomkatastrophe.

36. "Beobachter", Victor Khulik, Bratislava, Slowakei

"Beobachter"

Die humorvolle Skulptur eines Mannes, der sich aus der Abwasserschraube stützt, wird oft "Mann bei der Arbeit" genannt, obwohl er von der Arbeit abgelenkt zu sein scheint.

37. "Iguana", Hans Van Houvelingen, Amsterdam, Niederlande

Leguane

In einem der Plätze von Amsterdam gibt es ungewöhnliche Bewohner - 40 Bronze-Leguane kriechen im Gras.

38. "Mutter", Louise Bourgeois, London, Großbritannien

"Mutter"

Seltsam, wie es scheinen mag, aber das größte ineine Spinne, die 88-jährige Louise Bourgeois widmete ihre Mutter, die starb, als der Künstler 21 Jahre alt war. Eine Zehn-Fuß-Spinne mit Marmor-Eiern in einem Sack ist nicht die einzige solche Schöpfung der Bourgeois. Ähnliche Skulpturen finden sich in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt.