Kim Kardashian veröffentlichte ein geheimes Gespräch ihres Mannes und Taylor Swift

Skandal über Kanye Wests "berühmtes" Videogewinnt an Dynamik, und es scheint, dass die Kardashian-Jenner-Familie alles tut, damit sie nicht aufhört. Heute hat Kim eine Audioaufzeichnung der Stimmen von Taylor Swift und Kanye West veröffentlicht und diskutiert ein zukünftiges Lied und einen Videoclip von ihr.

Chris Jenner - das Gehirn der ganzen Operation

Anscheinend hat Kanye West sorgfältig vorbereitetder Ausgang seiner Schöpfung. Er war peinlich, nicht nur, dass viele Sterne nackt erscheinen, sondern auch gewisse Phrasen im Lied. Einer von ihnen wurde an den Sänger Taylor Swift gerichtet und enthielt die Worte: "die Hündin". Diese Phrase war sehr wütend 26-jährige Taylor und sie drohte Kanye mit einem Gericht. Allerdings stellte sich heraus, dass es nicht so einfach war. Der andere Tag in der Reality-Show "Keeping up mit Kardashians" war eine Version der Tatsache, dass Swift und das Lied vereinbart wurden, und West nicht verstehen, warum sie eine solche negative Reaktion verursacht. Als Beweis ihrer Worte Kim Kardashian legte sich in Snapchat, und danach auf ihrer Seite in Instagram, ein Video von einem Telefongespräch von zwei Promis. Darin stimmte Taylor zu, ihren Namen in dem Lied zu benutzen und die Freiheit des Handelns in Bezug auf den kreativen Prozess. Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass West selbst an so etwas gedacht hat, aber die Frau seiner Frau - sicher. Nach Kim war es Chris Jenner, der Kanye beriet, das Gespräch aufzunehmen, und sie leitete die Freilassung dieses skandalösen Clips.

siehe auch
  • Kim Kardashian scheut sich nicht in der Ausbildung nach dem Erscheinen von „wahrheitsgemäße“ Bilder in den Medien
  • Kim Kardashian kaufte eine Uhr Zhaklin Kennedi
  • Fotos von der Villa Kayli Dzhenner haben in der Öffentlichkeit bekannt geworden

Taylor's Reaktion war blitzschnell

Nach dieser "Exposition" war Swift wütend. Sie konnte nicht glauben, wie die Information gedreht wurde, also setzte sie sich an den Laptop und schrieb auf ihre Seite in Instagram:

"Du weißt, hier ist etwas, was ich nicht finden kann Audio-Aufnahmedie, wo Kanye bittet, mich "die Hündin" zu nennen. Weißt du warum? Weil es einfach nicht existiert. Diese Familie hat alles auf den Kopf gestellt und wagt es immer, mich einen Lügner zu nennen. Es ist ekelhaft, nicht zu erwähnen, dass es nicht fair ist. Ja, ich hatte ein Gespräch mit dem Westen, aber er hat mir gesagt, dass ich das Lied und das Video mögen würde. Darüber hinaus versprach er, ihr eine Gelegenheit zu geben, vor dem Ausgehen zuzuhören, aber wie Sie wissen, hat er nicht sein Versprechen gehalten. Ich habe durch seine Naivität ihn am Telefon gestützt, aber das Lied nicht zugelassen, weil ich es nicht gehört habe. Es ist schrecklich zu wissen, dass die ganze Welt dich jetzt eine "Hündin" nennt. Jetzt träume ich von einer Sache - nicht mehr, um etwas mit dieser Familie zu tun und die Geschichte, in der es mich seit 2009 gezogen hat. "

Clip für das Lied "Berühmt"

Taylor Swift

Kanye West