Sänger Rihanna nahm nicht an der Grammy-2016 teil

Seit 2006 hat die Sängerin Rihanna auf der ganzen Welt einen schwindelerregenden Erfolg, ihre Erfolgsbilanz ist 308 Songs und mehr als 580 Bewerbungen für die Teilnahme, darunter auch die Grammy Awards.

Ist Rianna krank?

Bei der Preisverleihung"Grammy-2016" Rihanna musste den Hit Bitch Besser machen, mein Geld, aber weder im Saal noch auf der Bühne war der Stern nicht anwesend. Die Sängerin besuchte die Proben, sie wurde sogar von Reportern in der Staples Center Hall gesehen, aber sie gehörte nicht zu den Rednern.

siehe auch
  • Rihanna hat eine neue Kollektion von Schuhen präsentiert
  • Die Last des Sterns: Rihanna wird von einem obsessiven Fan verfolgt
  • Jeder spricht über die Form von Rihanna: gewonnen oder Position?

Wenig später beruhigten die Vertreter des Sängers die Presse,Es stellt sich heraus, Riannas persönlicher Arzt verschrieb ihre Bettruhe aufgrund einer Verschärfung der Bronchitis. Und wie Sie wissen, gibt es nichts mehr gefährlich für Gesangsdaten, als die Krankheit an Ihren Füßen zu tragen.

Ihre Mutter ist ein gebürtiger Guyana, und ihr Vater hat barbadische und irische Wurzeln

Robin Rihanna Fenty - richtiger Name der Sängerin

Rihanna wurde am 20. Februar 1988 in Barbados geboren